Zinsfuß

Stefan Heizmann

Performance

  • +151,3 %
    seit 20.09.2013
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Das wikifolio hat den Namen "Zinsfuß", weil es ein schöner prägnanter Begriff aus der Finanzmathematik ist. Es soll ausschließlich Aktien und grundsätzlich wenig Cash enthalten. Allerdings ist beabsichtigt bei steigenden Zinsen oder hohen Indexständen vermehrt Aktien von Firmen aus nicht konjunkturabhängigen Branchen zu halten.
Die Aktienauswahl soll aus, - meiner Einschätzung nach, unterbewerten Aktien aus möglichst mehreren Währungsräumen bestehen. Den Schwerpunkt sollen in der Regel Aktien aus Deutschland bilden. Bevorzugt werden sollen grundsätzlich nicht zyklische Branchen und größere Firmen ab einer Marktkapitalisierung von rund 50 Mio. Euro. Unternehmen mit einem Hauptaktionär sollen ebenfalls bei der Auswahl bevorzugt werden. In der Regel sollen Aktien aus vielen Branchen gehalten werden. Die Haltedauer einzelner Werte kann je nach Entwicklung und Marktlage variieren. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000IRRIQ
Erstellungsdatum
20.09.2013
Indexstand
High Watermark
262,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Stefan Heizmann
Mitglied seit 20.09.2013

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Heute habe ich Apple und Amazon zu sehr guten Kursen verkauft. Nachgekauft wurden facebook, alphabet und Tele Columbus. Zu günstigeren Kursen wieder gekauft wurde Klöckner. 

mehr anzeigen

Kommentar zu TELE COLUMBUS AG NA O.N.

Die Bewertung von TeleColumbus scheint deutlich zu niedrig. Zum Vergleich: Vodafone versucht gerade unity media für 18,4 Mrd. Euro zu kaufen. Unity media hat 7,2 Mio. Kunden. Dazu kommen noch Kunden in Osteuropa, deren Zahl ich nicht finden konnte. Wenn man von max. 10 Mio. Kunden ausgeht bezahlt Vodafone für einen Kunden €1800.

Telecolumbus hat 2,3 Mio. Kunden. Daraus würde bei gleicher Bewertung ein Unternehmenswert von 4,140 Mrd. resultieren. Abzüglich 1,3 Mrd Schulden ergäbe sich ein Börsenwert von 2,8 Mrd. Euro. Tatsächlich beträgt der Börsenwert nur 0,23 Mrd. Also nur ein Zehntel.

Ich denke da kann man schon mal ein paar Euro riskieren.  

mehr anzeigen

Kommentar zu BKW AG

Die Strategie viele kleine Firmen zu kaufen könnte auch langfristig zum Problem werden. 

mehr anzeigen

Kommentar zu AMS

Verkauf bei 25,60. Die Kommunikation mit den Aktionären gefällt mir nicht. Da wir ein JV mit einem seltsamen Partner gegründet und man erfährt null Fakten.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.