Top Diversifikation weltweit

Performance

  • -4,8 %
    seit 05.11.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Das Depot ist ein Basisinvestment für Anleger, die in den Gesamtmarkt investieren wollen, ohne dabei selbst eigenes Research zu betreiben. Grundlage bilden ETF‘s um breit die relevanten Märkte abzudecken. Ergänzt wird das Depot durch strukturierte Anlagen und einzelne Ideen, die einen Mehrwert schaffen sollen.
Meine tägliche Recherche umfasst aktuelle Börsen- und Unternehmensnachrichten, fundamentale Daten und technische Marktgegebenheiten. Alles ergänzt durch das Bauchgefühl einer Frau, deren Herz seit 20 Jahren für Aktien schlägt. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00250382
Erstellungsdatum
05.11.2018
Indexstand
High Watermark
100,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 05.11.2018
Willkommen in meiner Börsenwelt und vielen Dank für das Interesse an meiner Sicht der Dinge. Schon als Teenager haben Aktien eine starke Faszination auf mich ausgeübt, da mein Vater ein aktiver Anleger war und mich in die Geheimnisse der Kapitalmärkte eingeweiht hat. Später habe ich mich beruflich für diese Sparte entschieden, ursprünglich mit dem Ziel, Händlerin an der Wall Street zu werden. Dazu ist es nicht gekommen, dafür habe ich die Interaktion mit Kunden zu sehr schätzen gelernt. Nach einer Banklehre und einem fachspezifischen Studium, arbeite ich seit nunmehr 15 Jahren im Private Banking und berate vermögende und oftmals sehr gut informierte Kunden bei der Auswahl Ihrer Anlagen. Dabei ist es mir wichtig jedem Kunden darzulegen, wie wichtig eine gute Depotstruktur für den langfristigen Erfolg seiner Anlagen ist. Stimmt die Basis, kann über besondere Ideen und schnelles Handeln mit der übrigen Liquidität ein echter Mehrwert erzielt werden.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu APPLE COMPUTER INC.

Wir kaufen 25 Stück Apple aufgrund des günstigen Kursniveaus - Da wir weiter fest an das Unternehmen glaube und alles dafür spricht, dass sich die reduzierte Produktion nicht auf den Umsatz auswirkt.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Leider verspricht diese Woche nach wie vor keine Verbesserung der Stimmung an den Kapitalmärkten. Besonders die Technik ist mal wieder unter Druck: Apple hat enttäuscht, die Produktion für die neuen IPhones wird reduziert. Das ist zwar nicht das erste Mal, aber immer wieder fragt sich der Skeptiker, ob nun das Ende der Fahnenstange erreicht ist: Sind die iPhones nicht auch einfach zu teuer? Wer bezahlt das noch?

meiner Meinung nach ist Apple aber nicht nur iPhone, sondern in erster Linie ein kapitalstarkes, innovatives und leistungsstarkes Unternehmen mit einer sehr breiten Fanbase. Der Hype ist nicht vorbei, wir würden kaufen wenn wir sie nicht schon hätten und sind nicht beunruhigt wegen der jüngsten Kursrückgänge.

Aber der Gesamtmarkt macht uns langsam Kopfschmerzen, wir denken über eine Absicherung nach.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Eine neue Woche beginnt genau wie die Alte aufgehört hat: Abwarten, lauern auf die nächste Katastrophenmeldung bezüglich Brexit, Italien, Handelskonflikt...oder gute Nachrichten? Gibt es eine Einigung, Grund zur Freude? Können wir erleichtert neue Kauforders an die Börse legen und die Unternehmen kaufen, die durch die Sorgen besonders belastet wurden? Endlich wieder freie Bahn für China und/oder Schwellenländer?

Auch wir liegen auf der Lauer. Unsere Liquidität wartet auf Investition, aber im Moment verspüren wir keinen tatendrang. Wir belassen es bei unseren Investitionen und glauben weiter fest an den Erfolg der breiten Diversifikation.

Sobald ein Silberstreif am Horizont erkennbar wird, springen wir auf, besonders in den Schwellenländern würden wir gerne noch mehr machen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Eigentlich hat es heute ganz gut angefangen: Die europäischen Indizes konnten dank guter Vorgaben positiv starten und wäre heute nicht Freitag, hätte es ein schöner Börsentag werden können. 

Aber zum Wochenende und mit all der Unsicherheit im Nacken, war es nicht anders zu erwarten, dass die Märkte die Gewinne wieder abgeben.

wir sind mit unseren jüngsten Investments in Öl und Tencent sehr zufrieden und versprechen uns davon noch ein paar mehr Gewinnpunkte.

Verlierer der Woche in unserem Depot war klar AMS, die nach ihren Zahlen einen weiteren großen Dämpfer bekommen haben. Wir halten an dem Unternehmen fest, das aktuelle Niveau ist aus unserer Sicht nicht gerechtfertigt und ein absoluter Kauf!

 

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.