Europe Hot 20

Simon Böll

Performance

  • +32,6 %
    seit 01.07.2013
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Das "Europe Hot 20" Wikifolio hat die Absicht in bis zu 20 Aktien europäischer Unternehmen zu investieren. Die Konzentration auf wenige Aktien kann zu einem besonderen Chance/Risiko Verhältnis führen.
Für das Portfolio sollen Titel ausgewählt werden, deren Bewertung, Erfolg in den Märkten und Entwicklung der Unternehmenskennziffern als attraktiv einzuschätzen sind.
Ziel ist eine Outperformance gegenüber marktüblichen Indizes in Bezug auf Rendite und Risiko.
Die Ermittlung der Daten geschieht durch Nutzung von Börseninformationssystemen, freien Quellen im Netz und der Presse, Research von Investmentbanken und die Berichte der Unternehmen.
Der Anlagehorizont soll im Regelfall mittelfristig sein. Zu Steigerung oder Verringerung des Marktexposures können Anlagen in Liquidiät / Geldmarkt-ETF / Bond-ETF / Geldmarktfonds und Bond-Fonds vorgenommen werden. Das Marktexposure kann mit dem Einsatz von Aktien-ETF erhöht werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00ELCT20
Erstellungsdatum
01.07.2013
Indexstand
High Watermark
138,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Simon Böll
Mitglied seit 27.04.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Der S&P 500 unterschreitet die 200 Tage Linie. In China zeigt sich eine weitere Verschlechterung der Börsenlaune, Zykliker weltweit bleiben unter den Erwartungen bei den Ergebnissen zurück. Auch wenn es "spät" erscheint, wird die Kasse Position kräftig erhöht, weil ich von deutlichen Kursrückgängen ausgehe. Die neue Liquidität möchte ich auch benutzen, um im späteren Verlauf das Wikifolio noch breiter aufzustellen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Bodenformation, Ausbruch, Restrukturierungsprogramm und langfristige Erholung der Stahlnachfrage in Europa - alles spricht für höhere Kurse bei Salzgitter. Finanziert wird der Kauf durch Gewinnmitnahmen im Bankenbereich. mehr anzeigen

Kommentar zu STADA ARZNEIMITT. NA O.N.

Bottomfishing - Zahlen trotz Russland gut, Bewertung und Umkehrformation im Chart mehr anzeigen

Kommentar zu DEUTSCHE BOERSE NA O.N.

Erholung der Volumina im Q3/Q4 2014, gute Bewertung, sehr interessanter Chart mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.