Opportunistisches Portfolio

Performance

  • +47,2 %
    seit 06.02.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Der Aufbau des Portfolios erfolgt dem Grunde nach auf Basis opportunistischer Kriterien. Dem Folgen aktueller Trends, der Spekulation auf Marktwertänderungen bei deutlich unterbewerteten Wertpapieren sowie Entwicklungen bei einzelnen unternehmensspezifischen Events (z.B. M&A-Aktivitaeten). Das ganze wird dann unter der Berücksichtigung der Veröffentlichung volkswirtschaftlicher Rahmendaten (Arbeitslosenzahlen, Zinsentscheidungen etc.) und deren kurzfristiger Auswirkungen interpretiert. Es werden Aktien, Anleihen sowie ETF's im Portfolio enthalten sein. Regionale oder Branchenbeschränkungen gibt es keine.

Eine langfristige Anlage nach dem Prinzip Buy and Hold soll hier nicht verfolgt werden. Ebenfalls wird auf die - aus meiner Sicht nicht fundierte - technische Analyse verzichtet. Grundregel der Anlage ist die alte Börsenweisheit: "Es ist nicht wichtig, ob man Recht hat, sondern nur, ob man Recht bekommt." Soll heissen, auch wenn eine Entscheidung nach der Finanzmarkttheorie falsch zu sein scheint, kann sie in Anbetracht der kurzfristigen Entwicklung trotzdem richtig sein, da psychologische Faktoren der Marktteilnehmer die Ueberhand gewinnen können.

Quellen für die Entscheidungen sind öffentlich zugängliche Daten aus Presse, Fernsehen und Internet.

Die Haltedauer der einzelnen Positionen beträgt zwischen wenigen Tagen und einem Jahr, in Abhängigkeit vom Eintreffen der erwarteten Veränderungen oder dem Ueberschreiten von gesetzten Stop-Kursen.

mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00OPPOPF
Erstellungsdatum
06.02.2014
Indexstand
High Watermark
171,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 06.02.2014
Ich beschäftige mich seit mehr als zehn Jahren mit dem Wertpapiergeschäft - Geldanlage ist für mich Hobby. Mein Anlagestil hat sich in den letzten Jahren vom kurzfristigen, hoch spekulativen Trading (z.B. "Neuer Markt") mehr in Richtung des kurz - mittelfristigen Investierens unter Berücksichtigung eines deutlich breiteren Anlagespektrums verlagert. Mein Ziel ist es, durch intelligentes Investieren an den Aktienmärkten eine dauerhaft gleichbleibende Rendite zu erreichen, unter Inkaufnahme zeitlich befristeter einschätzbarer Risiken. Der Zeitaufwand bei der Analyse und Ideenfindung beträgt wenige Stunden pro Woche.

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Kauf Deutsche Bank - da wird es aufgrund der vielen Leerpositionen in absehbarer Zeit einen passablen Short-Squeeze geben. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Verkauf von Nordex - Ende der Phantasien. Der Markt wechselt in eine mehrjährige Konsolidierungsphase. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

LH verkauft und Gewinne realisiert, weil der Oelpreis seit Tagen wieder steigt. Ich sehe wenig Luft nach oben fuer den Kurs. mehr anzeigen

Kommentar zu NORDEX SE O.N.

Die juengste Erhoehung der Gewinnerwartung en sowie die stabile Eigentuemerstruktur mit Frau Klatten sprechen fuer die Aktie. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.