Real-Europe

Antonius Vogt
  • +1,8 %
    seit 03.04.2019
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

REAL-Europe soll grundsätzlich die Abbildung mehrerer Handelssysteme sein, welche vorwiegend Aktien, sowie Fonds, ETFs und Anlagezertifikate auf Indices und Rohstoffe (überwiegend aus dem europäischen Markt) handeln soll.
Die Aktien sollen grundsätzlich regelbasiert mit einem modifizierten Turtle-Breakout-Ansatz aber auch mit Aspekten der Relativen Stärke ausgewählt und gehandelt werden. Bei den angegebenen Derivaten ist es geplant spezielle Trendfolge- und Reversal-Ansätze anzuwenden.
Je nach Marksituation sollte sich der Investitionsgrad zwischen 0 und 100% bewegen. Die Haltedauer soll in der Regel überwiegend langfristig sein. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00REALEU
Erstellungsdatum
03.04.2019
Indexstand
High Watermark
102,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Antonius Vogt
Mitglied seit 10.04.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

REAL-Europe  -  weekly
Das Engagement im DAX wurde heute mit einer weiteren Position (ca. 10%) mit Hebelzertifikat weiter ausgebaut. Die Jahreszeit überwiegt hier mehr als die Fundamentaldaten.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

REAL-Europe  -  weekly
Rheinmetall hat mit SL das Musterdepot verlassen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

REAL-Europe  -  weekly
Der DAX ist seit einigen Tagen auf den Weg nach oben und bietet noch etwas Potential. Trotz - oder wegen - des Drohnenangriffs auf die Ölproduktionsanlagen wird weiter investiert. Heute 5 Neuzugänge im Depot und der Absicherungstrade mit dem Short-DAX wurde aufgelöst.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

REAL-Europe  -  weekly
Die Angst-Trader drücken die Märkte. Während heute nach dem gestrigen US-desaster die Indices nur moderat im Nachkommastellenbereich abgaben, haben die Angst-Trader den Aktienmarkt um bis zu 5% runterverkauft. Irgendwann werden auch die verstehen, dass kurzfristig und ohne Risiko kein Geld zu verdienen ist.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.