Relative Stärke ETF-Werte

Roland Gerard

Performance

  • +5,4 %
    seit 08.01.2013
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Gekauft werden sollen ETF, die eine hohe relative Stärke besitzen.
ETF bieten aufgrund Ihrer Eigenschaft schon eine gewisse Streuung und somit eine Risikominderung gegenüber Einzelwerten. In der Regel soll das Depot immer voll investiert sein, da in Bärenphasen das Depot mit Short-ETF bestückt sein kann.
Es sollen maximal ca. 10 Werte ins Depot aufgenommen werden.
Die Basis sind eigene RS-Listen auf 26-Wochen-Basis.
Da es sich um einen Trendfolgeransatz handelt, kann es vor allem in Seitwärts-Märkten verstärkt zu Fehlsignalen kommen.
Die einzelnen ETF sollen in der Regel mit Trailing-Stopps versehen werden, die in der Regel ca. 10% unter dem Kaufpreis liegen, in Einzelfällen werden die Stopps auf andere markante Kurse ausgerichtet.
Die verschiedenen ETF sollen so lange gehalten werden, solange der Stoppkurs nicht erreicht wurde oder solange Sie eine höhere relative Stärke als der db x-trackers MSCI World TRN Index ETF 1C haben.
Der db x-trackers MSCI World TRN Index ETF 1C ist meine Benchmark.
Durch diesen Ansatz sollte die Benchmark outperformed werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0RRRSETF
Erstellungsdatum
08.01.2013
Indexstand
High Watermark
104,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Roland Gerard
Mitglied seit 08.01.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse

Kommentare im wikifolio

Noch keine Kommentare vorhanden