Chancen durch Übertreibung

Matthias Hartung

Performance

  • -31,8 %
    seit 23.09.2016
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Mit dieser Handelsidee sollen Chancen genutzt werden, die sich aufgrund von möglichen Übertreibungen ergeben können. Diese Handelsidee soll in der Regel mit gering gehebelten Hebelzertifikaten (Short & Long), aber auch direkt mit Aktien, Anlagezertifikaten, jedoch nicht mit Fonds und ETFs mit Ausnahme von Rohstoff- u. Volatilitäts-ETFs umgesetzt werden. Es gibt grundsätzlich keine Einschränkungen auf bestimmte Märkte. Der Anlagehorizont soll überwiegend kurz- bis mittelfristig sein. Gegebenenfalls sollen Positionen auch länger als 1 Jahr gehalten werden. Informationsquellen für einen Trade sollen in der Regel tägliche Börsennachrichten sowie eigene Analysen anhand der von den Unternehmen bereitgestellten Unterlagen (Geschäftsberichte, Adhocmitteilungen etc.) sowie auch auf Basis der technischen Analyse sein.

Es wird grundsätzlich großer Wert auf ein angemesses Risk- u. Moneymanagement gelegt. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0SYNEX00
Erstellungsdatum
23.09.2016
Indexstand
High Watermark
83,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Matthias Hartung
Mitglied seit 31.12.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Noch keine Kommentare vorhanden