• +180,3 %
    seit 29.11.2012
  • +13,1 %
    1 Jahr
  • +14,7 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

"Die meisten Leute kommen nicht durch Spekulation zu Vermögen, sondern durch die richtige Beobachtung langfristiger Trends." (Heinz Brestel)

Nicht die Top-Performance, sondern es soll eine ausgewogene Mischung aus SICHERHEIT UND RENDITE verfolgt werden.

Zutaten für mein GOLD STANDARD PORTFOLIO sollen sein:
- trendstarke Aktien (und nur Aktien)
- sehr gute Fundamentalwerte der Unternehmen (Eigenkapital, Markt, Produktportfolio,... )
- wertstabile Dividendenaktien
- bis zu ca. 10% Beimischung können auch spekulative, zyklische Aktien sein.
- Positionen sollen langfristig ausgelegt sein, es kann aber durchaus auch zu kurzfristigen Kauf und Verkauf kommen.


Also vielleicht eher langweilig, aber meiner Meinung nach auf DAUER ERTRAGREICH.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFGOLDSTND
Erstellungsdatum
29.11.2012
Indexstand
High Watermark
288,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Kornelius Nägele
Mitglied seit 29.11.2012

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

TESLA TEILVERKAUF: Hin und Her bei der Preispolitik der Autos und der Supercharger, das strahlt im Moment weder Verlässlichkeit noch Souveränität aus. In den kommenden Tagen werden sehr gute Quartalszahlen verkündet werden, die Daten sind allerdings längst bekannt und eingepreist. Ich nehme erstmal einen Teil der Gewinne mit, und steige wieder ein wenn der Kurs nach Verkündung der Quartalszahlen wieder sinkt oder falls sich noch ein deutlicher Gewinnsprung über die $280 zeigt.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Yo die zinsparty beim uncle sam geht weiter.. auch in eu? 30.6./31.7. Fallen wichtige Entscheidungen

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Alibaba groß nach Zahlen, wir nehmen mit und kommen später wieder. Gleichzeitig bedeutet es Druck auf Amazon, die aber auch selbstverschuldet schwach sind (gibt es eigentlich 1 Device mit Screen für das Amazon keine Prügel bezogen hat?). Langfristig aber beide Unternehmen mit glänzender Perspektive. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Pana war vom Timing her ein Griff ins Klo, -10% abgeschrieben nach schwerer Verhandlung, kurz darauf kommt der Aufzug in Form von frisch gedruckten Yens,... ärgerlich. Aber so ist es wenn man diszipliniert tradet, 10% Verlust mehr ist nicht drin, auch bei kleinen Werten, auf die Dauer schützt es vor den großen Verlusten. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.