Investment Ladder

Quantified
  • +179,9 %
    seit 11.02.2015
  • +0,1 %
    1 Jahr
  • +20,2 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
  • -52,7 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Nach meinen Recherchen gibt es im Internet sowie der deutschen und internationalen Zeitschriftenauswahl etliche interessante Börsen-, Wirtschafts- und Stimmungsindikatoren. Diese könnten z.B. versuchen, zukünftige Marktentwicklungen zu prognostizieren (Timing-Ansatz) oder auf den aktuellen Markt hinsichtlich des Risikos zu reagieren (reaktive Ansätze).

Für dieses Musterdepot soll auf Basis einer subjektiven Auswahl verfügbarer Indikationen ein prozentualer Investitionsgrad für Aktienmärkte abgeleitet werden. Welche Indikatoren ich in welcher Gewichtung in meine Entscheidungsfindung einbeziehe, soll vollständig frei sein.

Ich strebe eine Investition zum ermittelten Investionsgrad in verschiedene, bewusst volatile Teilmärkte (beispielsweise US Small Caps, EU SmallCaps und EU MidCaps, Rohstoffe) mittels u.g. Instrumente an. Das übrige Geld soll je nach Beurteilung der Chance-Risiko-Verhältnisse bzgl. Zinserträgen entweder in Rentenfonds/Renten-ETFs angelegt oder in Cash gehalten werden.

Neben diesem systematischen Ansatz kann die Mittelallokation kurzfristig für die gezielte Ausnutzung besonderer Gelegenheiten (z.B. erhöhte Investitionen nach Marktkorrekturen oder vor erwarteten Sondersituationen) verwendet werden. Dies kann mit einem erhöhten Risiko verbunden sein, welches bis zum Totalverlust der eingesetzen Mittel führen kann.

Als Anlageinstrumente zur Umsetzung der Strategie sollen ETFs, Fonds, Anlagezertifikate und Hebelprodukte gehandelt werden. Bitte beachten Sie, dass auch Hebelprodukte regelmäßig gehandelt werden können.

Die Haltedauer der einzelnen Positionen soll in der Regel längerfristig ausgelegt sein (mehrere Wochen bis Monate), eine kurzfristigere Umpositionierung kann aber in 'spannenden' Marktphasen jederzeit vorgenommen werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFQFLDDR93
Erstellungsdatum
11.02.2015
Indexstand
High Watermark
300,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Thorsten Fendel
Mitglied seit 15.10.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

ktueller Status: Das Corona Virus hat die Weltbörsen schwer "infiziert" und hält sie aktuell im Panikmodus. Keine Ahnung, wie weit die Kurse noch runter gehen, aber mein System basiert halt auf einem Griff ins fallende Messer sobald die Indikatoren günstig aussehen. Und das tun sie. Diverse Länder, allen voran China, haben einige Geldschleusen geöffnet um den wirtschaftlichen Negativeffekten von Corona entgegen zu steuern. Alle anderen Fundamentalindikatoren sahen auch schon vorher gut aus (zugegeben: Der aktuelle Stand könnte hier negativers sein, aber er liegt mir noch nicht vor). Daher greife ich zu und erhöhe das Aktienexposure wieder auf ca.96% (kleine Cashreserve für die Portfolioführungskosten).

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Aktueller Status: Reduktion des Aktienexposures auf 75%-80%, da wir in der Nähe von Allzeithochs sind (weltweit anlegend betrachtet). 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Aktueller Status: Kein Anpassungsbedarf. Der Mai könnte mal wieder schöneres Wetter bieten.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Aktueller Status: Kein Anpassungsbedarf

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.