RFID Chips POWER FUTURE

Marius Tesch

Performance

  • +28,4 %
    seit 12.02.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Meiner Meinung nach sollte das zunehmende Transportaufkommen den Herstellern von RFID-Erkennungsgeräten und Chips volle Auftragsbücher bescheren. Neben den Großunternehmen und Handelsketten, drängen auch mehr und mehr Mittelständler auf den Markt. Bisher eher abwartend, schließen sie sich nun dem RFID-Trend an. Für die Hersteller kann das nach meiner Meinung eine Wachstumsaussicht von etwa 10% p. a. für die kommenden Jahre sein. Dabei soll sich die Verwendung von RFID-Daten nach Branchenangaben aber zu mehr als ca. 86% auf den internen Gebrauch beschränken. Ein Unternehmensübergreifender Austausch soll nur zu sehr geringen Anteilen stattfinden. In der Verbesserung der Sicherheitsstrukturen und dem Abbau der Bedenken gegenüber eventuellem Datenmissbrauch, liegen die Herausforderungen für die Hersteller um weitere Marktanteile zu generieren.
Es sollen mittel- bis langfristig diverse Aktien von Unternehmen gehalten werden, welche mit der Herstellung oder dem Vertrieb von RFID Chips zu tun haben.
Kriterien zur Findung sind mittels fundamentaler oder technischer Analyse Unternehmenserfolge und deren Kennzahlen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFRFIDRFID
Erstellungsdatum
12.02.2017
Indexstand
High Watermark
142,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Marius Tesch
Mitglied seit 12.10.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, ich handel gerne Hebelprodukte wie z.B. KnockOut-Zertifikate. Es wird aber auch nach anderen Anlagealternativen gesucht. Aufgrund der steigenden Nachfrage habe ich ein wikifolio gegründet. Mein Interesse zum Börsengeschehen brodelte schon immer in mir, engagiert habe ich mich mit Informationen eines Freundes zum Thema Bank und Börse. Mein letzter Tradingerfolg war die Teilnahme am www.trader-2015.com. Dort erzielte ich in 1 Monat 87% Gewinn. Real-Money handel ich selbstverständlich auch. Auf meinem Konto gab es Erfolge von bis zu 247% pro Trade. Die aktuelle Marktlage tendiert zur Korrektur, schauen Sie sich doch die letzten 10-15 Jahre an und stellen Sie selbst fest, wann ein Zyklus sich dem Ende neigt. Auf der Recherche kann es mal schneller gehen, allerdings sollten Handelsentscheidungen nicht in zwei Sekunden getroffen werden. Es gibt Trades, welche den Trader Stunden warten lassen bis der richtige Einstieg kommt, ebenso gibt es welche nach Minuten oder nach Tagen, Fazit: unterschiedlich. Aktuell verfolge ich das Prinzip des Dachwikifolios und teste wie es läuft.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.