Arribada Robotic Industries

Harald Köhler

Performance

  • +68,7 %
    seit 07.06.2016
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Investition sollen in Titel der Roboterindustrie, die eine überproportionale Steigerung erwarten lassen könnten, sobald sich diese Industrie weiter etablieren bzw. entwickeln sollte. Das wikifolio soll Einzeltitel-Aktien enthalten, um direkt an den Entwicklungen dieser Branche partizipieren zu können. Titel sollen in der Regel ohne zeitliches Limit gehalten werden, insofern keine harten Fakten dagegen sprechen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFRIHK2016
Erstellungsdatum
07.06.2016
Indexstand
High Watermark
188,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Harald Köhler
Mitglied seit 28.05.2016
---- Update 16.01.2018 ---- Die mittelfristige Bewegung an den deutschen Märkten in Richtung 15.000 - 20.000 Punkten (DAX) und 30.000-35.000 Punkten (MDAX) ist in Takt. Nach einer routinemäßigen Überprüfung aller Wikifolios bleiben diese weitgehend unverändert. Routinemäßige Komplett-Überprüfungen der Zusammensetzung aller Wikifolios finden ab sofort mindestens aller 2 Wochen statt. Weiterhin werden die Märkte täglich beobachtet, um bei nachhaltigen bzw. unvorhersehbaren Einflussfaktoren sofort und nachhaltig reagieren zu können. Es grüßt Sie/Euch Harald Köhler --------------- Nach der Börsenhausse 1999/2000 und dem anschließenden abrupten Abfall an den Märkten war ich sehr fasziniert von den Möglichkeiten und auch den Risiken an den Märkten weltweit. Ich bin seit 2002 aktiv im Markt und habe durch die beiden weiteren Baisses 2003 und 2009 viel Erfahrung sammeln können. Regelmäßig überwache ich Kurse und die Entwicklung von Unternehmen und treffe meine wichtigsten Anlageentscheidungen oft über einen langen Zeitraum hinweg, bevor ich in einen Wert auch aktiv investiere. Meine größten relativen realen Anlageerfolge hatte ich ab 2009, als ich tatsächlich Mitte April in mehrere Werte investierte (Infineon 0,44 €, ProSiebenSat.1 1,00 €). Wie sich im Nachhinein herausstellte, waren dies auch die absoluten Tiefpunkte. Infineon ist jetzt um die 12,00 € wert und ProSieben um die 45,00 €. Meines Erachtens ist die aktuelle Marktlage (Mai 2016) sehr herausfordernd. Weltweit gibt es viele Störfaktoren, aber dennoch geht es den etablierten Unternehmen sehr gut und es werden jedes Jahr neue Dividendenrekorde aufgestellt. Bei einem Dax von 10.000 Punkten sehe ich noch einiges Potential nach oben, auch einen mittelfristigen Ausbruch über die alten Höchststände von über 12.000 Punkten hinaus. Wenn wir bedenken, dass der Dax seit der Hausse 2000 (8.100 Punkte) auf dem aktuellen Stand von 10.000 Punkten 16 Jahre relativ seitwärts gelaufen ist, sehe ich auch im Hinblick auf historisch günstige KGVs von teilweise 7-10 im DAX sehr gute Chancen auf einen Anstieg mittelfristig auf 15.000-20.000 Punkte. Deshalb liegt der Fokus der Anlage in aussichtsreichen und etablierten Unternehmen aus Deutschland, EU, Schweiz und den USA. Beigemischt werden aussichtsreiche Unternehmen aus den BRICS-Staaten. Außerdem werden Index-Zertifikate gehalten, zum Beispiel auf den DivDAX 15. Täglich informiere und investiere ich Ca. 2 Stunden in die Optimierung meiner Anlagestrategie.

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Trotz der starken Kursschwankungen sehe ich derzeit keinen Bedarf, die Zusammensetzung der Wikifolios zu ändern. Mittelfristig sehe ich derzeit kein Risiko. Ich halte Sie weiterhin auf dem Laufenden. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.