GS High-Tech und Rohstoffe

GerritAlexander
GerritAlexander

Performance

  • +72,2 %
    seit 16.07.2019
  • +41,7 %
    1 Jahr
  • +32,9 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -52,7 %
    Max Verlust (bisher)
  • 1,35×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Ziel & Benchmark:
Es soll eine mittel- bis langfristig orientierte Anlage-Strategie umgesetzt werden, bei der in ausgewählte Aktienwerte & ETFs investiert werden soll, die ein positives Alpha aufweisen (Überrendite ggü. Benchmark). Ziel soll die Realisierung einer aus meiner Sicht hohen Rendite sein und die Benchmark Nasdaq soll geschlagen werden.

Anlageidee:
Das wikifolio soll dauerhaft und regelmäßig eine deutlich positive Rendite erwirtschaften. Erreicht werden soll dies dadurch, dass in Hausse-Phasen der Weltbörsen bevorzugt in Trendaktien aus dem Software-, Hightech-, Medizin- sowie Biotech-Sektor investiert werden soll (z.B. Nasdaq-, TecDax-Werte). In unruhigen Börsenphasen/ einer Baisse soll die Cash-Quote hochgefahren werden bzw. sofern sich Chancen bieten, soll in Rohstoff- bzw. Edelmetall-Werte aus dem Gold- und Silber-Sektor umgeschichtet werden.

Anlagehorizont & -universum:
Es soll in Aktien und in ausgewählte ETFs investiert werden. Riskante Instrumente (z.B. Hebelprodukte) sollen nicht berücksichtigt werden. Schwerpunkt der Anlage sollen Aktien folgender Länder sein: USA, Deutschland sowie Aktien aus rohstoffreichen Ländern, wie z.B. Australien, Kanada, Südafrika. Die Trades sollen mittel- bis langfristig angelegt sein (wenige Monate bis mehrere Jahre).

Anlageentscheidungen:
Ein- und Ausstieg sollen mittels Chart-Analyse festgelegt werden (z.B. Chartformationen, Fibonacci, Candlesticks, technische Unterstützungen & Widerstände, Indikatoren wie z.B. RSI, MACD, Stochastik). Gleichzeitig sollen die Unternehmen auch fundamental analysiert werden (z.B. Unternehmensnachrichten, Quartalsergebnisse).

Risikomanagement:
Das vorhandene wikifolio und die Stopps sollen fortlaufend charttechnisch überwacht werden: 1) Das Risiko für neue Trades soll auf bis zu ungefähr 5% des Depotwerts begrenzt werden. 2) Große Kursverluste sollen durch Stop Loss Techniken (manuell) möglichst vermieden werden. 3) Money Management: Eine max. Positionsgröße von ungefähr bis zu 10% soll Klumpenrisiken verhindern. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFTECHMINE
Erstellungsdatum
16.07.2019
Indexstand
High Watermark
175,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Gerrit Schneider
Mitglied seit 29.11.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse