Der neue CLEANVEST-Nachhaltigkeits-Score auf wikifolio.com

Bei Kaufentscheidungen im Supermarkt helfen die verschiedensten Labels, den Lebensstil möglichst nachhaltig zu gestalten. Bei Finanzprodukten ist das leider nicht so einfach.

nachhaltigkeit
Quelle: Rafael Albornoz, unsplash.com

Es gibt zwar Zertifikate wie das österreichische Umweltzeichen für nachhaltige Finanzprodukte und das FNG-Siegel, die gute Anhaltspunkte liefern, aber der Großteil aller Geldanlagen ist in Sachen Nachhaltigkeit intransparent und nicht auf den ersten Blick vergleichbar.

Gleichzeitig jedoch steigt die Nachfrage nach nachhaltigen Investitionsmöglichkeiten rasant. Zwischen 40 und 50 Prozent der Menschen möchten in Deutschland und Österreich nachhaltig investieren. Laut dem Forum Nachhaltige Geldanlagen tun es in Deutschland tatsächlich aber nur 5,4 Prozent und in Österreich lediglich 15,9 Prozent. Der Hauptgrund dafür ist fehlende Transparenz in der Finanzbranche.

Das ist insofern bedauerlich, als jeder Anleger mit seinem Kapital einen Beitrag zu einem nachhaltigen Wandel leisten kann, indem er oder sie in die Aktien von Unternehmen oder in Fonds investiert, die soziale und ökologische Nachhaltigkeitskriterien erfüllen und andere wiederum meidet. Darüber hinaus lohnt sich nachhaltiges Investieren: Studien belegen, dass das Gros der nachhaltigen Fonds in Sachen Performance gleich gut oder sogar besser abschneidet als nicht-nachhaltige.

Mehr erfahren: Nachhaltige Investments zeigen krisenresistente Outperformance

Nachhaltige Fonds und wikifolio-Zertifikate finden

wikifolio.com und das unabhängige Vergleichsportal CLEANVEST wollen gemeinsam für mehr Klarheit und Transparenz auf dem Finanzmarkt sorgen. Auf cleanvest.org werden die verschiedensten Arten von Fonds, wie zum Beispiel Aktienfonds, ETFs und Anleihefonds, auf ihre Nachhaltigkeit geprüft und bewertet. Erstmals bewertet CLEANVEST in einer Kooperation mit wikifolio.com nun auch wikifolios. Mit dem Nachhaltigkeits-Score auf wikifolio.com ist auf einen Blick erkennbar, welche wikifolios soziale und ökologische Nachhaltigkeitskriterien erfüllen.

CLEANVEST berechnet aus neun unterschiedlichen Nachhaltigkeitskriterien einen Nachhaltigkeits-Score. 

Die beiden Kriterien „Grüne Technologien“ sowie „Bildung & Gesundheit“ sind positive Kriterien, je stärker sie erfüllt werden, desto besser ist das für den Nachhaltigkeits-Score. Die anderen Kriterien sind Negativkriterien, je weniger sie erfüllt werden, desto besser ist das für die Bewertung (z.B. Herstellung frei von Kinderarbeit). Aus diesen Kriterien errechnet sich der Nachhaltigkeits-Score zwischen 0 und 10. Je höher die Zahl ist, desto höher ist auch der positive Beitrag des entsprechenden wikifolios zur sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit. Wie das CLEANVEST-Rating im Detail funktioniert, kann man hier nachlesen: www.cleanvest.org/de/rating.

Mehr zum Thema: Jetzt nachhaltig und enkelgerecht investieren 

Täglich neu

Der Nachhaltigkeits-Score wird täglich neu berechnet. Berücksichtigt werden dabei alle zum Zeitpunkt der Berechnung im wikifolio enthaltenen Depotwerte (Aktien, ETFs usw.) sowie alle Käufe innerhalb der letzten 200 Tage. Ist das wikifolio vor weniger als 200 Tagen erstellt worden, so werden sämtliche Käufe von Underlyings seit der Erstellung zur Berechnung herangezogen. Nur wenn mehr als 95 Prozent der Depotwerte vom Nachhaltigkeits-Score erfasst sind, kann ein Nachhaltigkeits-Score berechnet und folglich angezeigt werden.

Ein Beispiel: Elmar Peines wikifolio Das Polit-Büro kommt aktuell auf einen Nachhaltigkeits-Score von 8,8. Schwergewicht im Depot ist Powercell Sweden, ein Hersteller von Brennstoffzellen. Dass Peine ( Potter ) mit seinem wikifolio nicht nur in Sachen Rendite sondern auch in Nachhaltigkeitsfragen punktet, kommt nicht von ungefähr: Schließlich setzt der Trader laut Handelsidee auf Werte, die aufgrund von politischem Kalkül einen Wertzuwachs versprechen. Sei es die staatliche Förderung eines Marktes wie bei den erneuerbaren Energien oder das staatliche Interesse an einem Thema wie dem Klimawandel – wenn die Politik der Idee hinter dem Investment auf die Sprünge hilft, darf es auch ins wikifolio. Man darf gespannt sein, wie lange sich diese Strategie auch im Nachhaltigkeits-Score wiederfindet.

Chart

abc
cde

Kennzahlen

  • +398,2 %
    seit 03.01.2013
  • +52,1 %
    1 Jahr
  • 1,95×
    Risiko-Faktor
  • EUR 146.074,03
    investiertes Kapital
Ø-Performance pro Jahr: 20,5 Prozent

Eine redaktionelle Auswahl an hundert wikifolio-Zertifikaten, die das gesamte Nachhaltigkeits-Spektrum abdecken, findet sich übrigens auch hier auf CLEANVEST.

wikifolios mit Top-Nachhaltigkeits-Score

Die Top-wikifolios mit mindestens 100.000 Euro investiertem Kapital im zugehörigen Zertifikat und einem Nachhaltigkeits-Score von zumindest 9 finden Sie natürlich auch über unsere Suche. Viel Spaß beim Stöbern!

wikifolio-Suche

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.