„Time in the market schlägt timing the market“

Empfehlungen für Aktien abgeben, über Aktien diskutieren und die Meinungen als wikifolio veröffentlichen. Das alles kann sharewise – und die dazugehörige Community.

talk-sharewise-stefan-nothegger
Quelle: wikifolio.com

Auf sharewise.com können Nutzer Buy- und Sell-Einschätzungen zu Aktien abgeben, darüber diskutieren und natürlich auch sehen, wie oft sie Recht haben. Seit Mai dieses Jahres gibt es die „ Top Buys“ der sharewise-Community auch als wikifolio. Die sharewise Community Favoriten haben bereits ein paar erfolgreiche Wochen hinter sich. In dieser kurzen Zeit konnte das wikifolio um neun Prozent zulegen und damit im Vergleich zum DAX bereits einen kleinen Performance-Vorsprung herausarbeiten. Stefan Nothegger von sharewise erklärt, wie sich das wikifolio konkret zusammensetzt und wie Nutzer von sharewise und dem wikifolio profitieren können. Viel Spaß dabei!

Auf sharewise.com können Nutzer über Aktien diskutieren und ihre Buy- oder Sell-Einschätzung für einzelne Titel abgeben. Mit den sharewise Community Favoriten gibt’s seit Kurzem die Weisheit der sharewise-Nutzer auch als wikifolio. Wie erfolgt die Zusammensetzung des Depots?

Stefan Nothegger ( sharewise ): Prinzipiell besteht unser Portfolio aus 30 Werten, bei denen die Buy-Einschätzungen die Sell-Einschätzungen deutlich überwiegen. Zusätzlich achten wir auf eine Streuung sowohl bei der Marktkapitalisierung als auch bei den Sektoren, um Klumpenrisiken zu vermeiden. Auf sharewise.com zeigen wir transparent an, welche Werte unsere Community aktuell für kaufenswert hält. Auf dieser Liste basiert das wikifolio, wobei wir allerdings die Liste aus den vorher erwähnten Gründen nicht einfach 1:1 umsetzen.

Chart

abc
cde

Die Top-Buys“ auf sharewise.com

Nutzer können auch Kursziele für einzelne Aktien abgeben. Spielen diese bei der Auswahl eine Rolle?

Aktuell nein, wir bewerten die Überzeugung unserer Community und nicht das Kurspotenzial.

In der Handelsidee ist festgelegt, dass auch Aktien ins wikifolio aufgenommen werden können, bei denen die sharewise-Community der Meinung ist, dass es sich um lohnenswerte langfristige Investments für die nächsten Jahre handeln könnte. Wie funktioniert hier die Auswahl konkret? Können auf sharewise Buy- und Sell-Einschätzungen für unterschiedliche Zeiträume abgegeben werden?

Auf sharewise können Einschätzungen sowohl kurzfristig als auch langfristig terminiert werden, das heißt für unterschiedliche Anlagehorizonte abgegeben werden. Für das wikifolio schließen wir lediglich kurzfristig ausgerichtete Einschätzung aus (Negativauswahl). Kurzfristige Spekulationen und sehr riskante Aktien (z.B. Pennystocks) sollen nicht ins wikifolio aufgenommen werden. Da wir Umschichtungen im wikifolio gering halten wollen und keine Trading-Strategie verfolgen, konzentrieren wir uns auf Werte, die unsere Nutzer langfristig für ein lohnenswertes Investment halten.

Es gibt auch auf sharewise Dauerbrenner in den Buy-Favoriten der Community, wie zum Beispiel Apple und Alphabet , auf die unsere Community schon sehr viele Jahre setzt und das gut begründet.

Was wäre zum Beispiel aktuell ein solcher Langfrist-Favorit der Community und warum?

Erwähnen möchte ich hier stellvertretend Amazon oder Biontech . Für Amazon sprechen laut unserer Community insbesondere die führende Rolle beim Thema Innovationen sowie das fähige Management. Biontech rückte, wie man auf sharewise.com transparent nachvollziehen kann, bereits am Anfang der Pandemie in den Fokus unserer Nutzer. Unsere Nutzer schätzen an Biontech insbesondere das zukunftsorientierte Geschäftsmodell.

stefan-nothegger-sharewise

Aktuell hat immer noch Apple die meisten Buy-Einschätzungen, welches von manchen schon als Procter & Gamble des Internetzeitalters gesehen wird.

Stefan Nothegger
sharewise

Moderna und Biontech sind im wikifolio aktuell am höchsten gewichtet. Die beiden Titel haben allein im vergangenen Monat auch eine Wahnsinns-Rally hinter sich. Wie schätzen die sharewise-User die Aussichten für die beiden Impfstoffhersteller aktuell ein? Werden sie auch nach dem nächsten Rebalancing noch im wikifolio sein?

Beide Unternehmen wurden bei Emission des wikifolios mit gleicher Gewichtung ins Depot aufgenommen und haben sich hervorragend entwickelt. Daher sind sie jetzt aktuell stark gewichtet. Bei der nächsten Depotüberprüfung, die quartalsweise erfolgt, werden starke Übergewichtungen korrigiert. Wir streben an, Gewinneraktien möglichst lang im Portfolio zu behalten, solange die Community eine positive Einschätzung hat. Sollte es in der Community zu einem starken Anstieg der Sell-Einschätzungen kommen, kann auch ein Verkauf erfolgen. Ein Beispiel, wo unsere Community gut den vorausgeeilten Kurs erkannt hat, war zuletzt Tesla .

Welche Aktie weist aktuell die meisten Buy- vs Sell-Votings auf? Und von welcher Aktie lässt Ihre Community aktuell lieber die Finger?

Aktuell die meisten Buy-Einschätzungen hat immer noch Apple, welches von manchen schon als Procter & Gamble des Internetzeitalters gesehen wird. Umgekehrt vereinnahmen sehr spekulative Unternehmen wie Gamestop meist eine sehr hohe Zahl an Sell-Einschätzungen. Viele Mitglieder auf sharewise sind selbst schon sehr lange an der Börse aktiv und wissen, dass mit solchen Zockeraktien nur ein sehr kleiner Teil der Anleger Profite erwirtschaften kann.

Wird das wikifolio immer voll investiert sein – also immer aus den ca. 30 beliebtesten Aktien der Community bestehen? Oder behalten Sie sich die Option vor, zum Beispiel im Falle einer Korrektur auch mal mehr Cash zu halten?

Bis auf einen kleinen Cash-Anteil wollen wir voll investiert sein. Die Devise lautet „Time in the market schlägt timing the market“.

Das wikifolio ist erst im Mai dieses Jahres erstellt worden, hat gegenüber dem DAX aber schon einige Prozentpunkte Performance-Vorsprung herausgearbeitet. Wie glauben Sie wird das wikifolio im Vergleich zu den großen Indizes längerfristig abschneiden? Was trauen Sie Ihrer Community zu und womit wären Sie zufrieden?

Mit 30 Werten hat man eine gute Diversifikation und wir haben auch Small Caps im wikifolio, die in großen Indizes gar nicht vertreten sind. Durch unsere Gleichgewichtung zum Investitionszeitpunkt reduzieren wir auch regelmäßig das Risiko. Wir wollen langfristig eine zweistellige jährliche Rendite demonstrieren, bei Vermeidung von Klumpenrisiken durch Mode-Themen. Die Pro- und Kontra-Argumente unserer Mitglieder für die jeweiligen Aktien gehen in die Auswahl mit ein - ohne sinnvolle Begründung haben Aktien es schwer ins Depot aufgenommen zu werden.

Welche Ziele verfolgen Sie generell mit dem wikifolio? Warum haben Sie es erstellt?

Unser Ziel ist es sicher, sharewise bekannter zu machen und für die Anleger eine gute Rendite zu erwirtschaften. Wir wollen demonstrieren, dass wir eine tolle Community haben, mit Usern, die teilweise seit 2007 dabei sind und privat oft sehr erfolgreich am Markt agieren.

Wieviele Nutzer hat sharewise aktuell? Und wen möchten Sie mit der Plattform ansprechen?

sharewise war ja zeitweise im Besitz des japanischen Unternehmens Minkabu. Als ich die Domain damals in 2019 zurückgekauft habe, mussten wir aufgrund der Datenschutzbestimmungen neu starten. Mittlerweile sind wir wieder im 5-stelligen Bereich bei registrierten Nutzern. Ziel der Community ist es, dass erfahrene Börsianer den Börsen-Neulingen etwas beibringen und das Neulinge in der Lage sind, zu erkennen, wessen Einschätzungen zu Aktien (Buy/Sell) wirklich eintreffen.

Angenommen ich möchte endlich dem Nullzinsumfeld entfliehen und auch in Aktien investieren – weiß aber überhaupt nicht, wie ich es anstellen soll. Welchen Mehrwert hätte sharewise für mich?

sharewise erfordert ja erstmal keinen Kapitaleinsatz, jeder kann kostenlos Mitglied werden. Es ist also eine ideale Möglichkeit, um ohne Risiko Erfahrungen zu sammeln. Wir haben zum Beispiel einen kleinen Lernbereich mit Bücherecke, wo man das Grundwissen für eine erfolgreiche Börsenkarriere vermittelt bekommt. Unsere Nutzer sind sehr hilfsbereit und freuen sich über Fragen von Börsenneulingen, die sie im Forum beantworten. Und mit Watchlists und Buy/Sell-Einschätzungen kann man erst einmal virtuell üben, bevor man reales Geld an der Börse investiert.

Herr Nothegger, vielen Dank für das Gespräch!

Wollen Sie mehr von Stefan Nothegger und der sharewise-Community sehen?

Setzen Sie sharewise Community Favoriten doch ganz einfach auf Ihre Watchlist. Kostenlos! So verpassen Sie keinen Trade und kein Kommentar.

sharewise Community Favoriten

 


 

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden.