ALPHABET INC A

WKN
A14Y6F
ISIN
US02079K3059
  • Aktien
  • Aktien USA
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

1.274,000 EUR Verkauf

1.274,800 EUR Kauf

-1,00 Abs.

-0,1 % Rel.

11.08.2020 12:32Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 1.275,400 / 1.275,400
  • Hoch / Tief (1 Tag) 1.282,200 / 1.272,700
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 1.420,000 / 936,400
  • 1 Woche +1,0 %
  • 1 Monat -6,5 %
  • 1 Jahr +20,2 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Alphabet emittierte am Dienstag Anleihen in Höhe von rund 10 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen zählt zwar zu den liquidesten Firmen weltweit, will jedoch die niedrigen Zinsen nutzen, die Liquidität weiter zu erhöhen. Zudem will Alphabet 5,75 Milliarden USD des Gesamterlöses für nachhaltige Zwecke wie Umwelt, Soziales und gute Unternehmensführung einsetzen. Das hohe Vertrauen an den Anleihemärkten bestärkt uns in unserem Engagement für die Holding aus Mountain View.

mehr anzeigen

Gewinneinbruch bei Alphabet im zweiten Quartal
Der Gewinn brach aufgrund von höheren Kosten und sinkenden Werbeeinnahmen im Jahresvergleich von 9,95 Milliarden auf 6,96 Milliarden US Dollar ein.
Alphabets Anzeigengeschäft, welches den größten Teil der Erlöse bringt, schrumpfte das erste mal in der 22-jährigen Firmengeschichte um 8% auf 29,9 Milliarden US-Dollar.
Dies ist schmerzlich, aber durch die finanzielle Situation bei vielen werbenden Unternehmen nicht überraschend.
Es wurden jedoch nicht nur negative Zahlen gemeldet. Die Tochter YouTube steigerte die Werbeerlöse um 6% auf 3,8 Milliarden US Dollar, zudem konnte bei Googles Cloud Geschäft der Umsatz um sagenhafte 43% auf 3 Milliarden US Dollar zulegen.
In einer Konferenzschalte zeigte sich Finanzchefin Ruth Porat zufrieden mit den Zahlen, da sich das Anzeigengeschäft Ende des 2. Quartals schon wieder erholt habe.
Wir bleiben für die Zukunft positiv. Corona hat auch in Alphabets Zahlen Spuren hinterlassen, jedoch viel das Quartal positiver als erwartet aus. Wir halten an unserem Engagement fest.

mehr anzeigen
Lumpe Solide Investments

- Nachkauf Alphabet -

Die Gelegenheit wird genutzt und Alphabet ein wenig aufgestockt. Die gestrigen Quartalszahlen der Googlemutter haben wieder die Stärke des schnell wachsenden Cloudgeschäfts und Youtube´s gezeigt. Ich bin weiterhin von Alphabet als hoch innovatives und führendes Unternehmen der Digitalisierung überzeugt.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Aktueller Artikel

Goldbugs außer Rand und Band

Es gibt sie noch, die Goldbugs. Investoren, die Gold kaufen und auf einen langfristigen Bullenmarkt spekulieren, feiern mit dem neuen Rekordhoch eine Renaissance.