TraderFox ist Plattform-Partner von wikifolio.com und Entwickler einer führenden Echtzeit-Börsensoftware für Trader und Anleger.

Über TraderFox

TraderFox ist ein Spezialist auf dem Gebiet der automatischen Chartmustererkennung, Echtzeit-Signalgenerierung und der Visualisierung von Chart-Informationen. Das Unternehmen wurde von Simon Betschinger und Martin König im Jahr 2008 mit dem Ziel gegründet, die führende Software-Lösung sowohl für Trader als auch für Anleger zu entwickeln. Unter www.traderfox.com betreibt TraderFox ein browserbasiertes Trading-Desk, auf dem es kostenlose Real-Time-Kurse zu über 8.000 Aktien und Märkten weltweit gibt. Eine Kernfunktion sind Echtzeit-Signale auf Aktien, die Tradern helfen, im richtigen Moment den Einstieg zu finden

Darüber hinaus bietet man mit dem Aktien-Screener eine Lösung an, die es erlaubt, auf Basis einer Morningstar-Datenbank von über 15.000 Aktien gezielt die passenden Aktien zu finden. Die Treffermenge wird in Form verschiedener Gallerie-Ansichten visualisiert und ermöglicht so eine sofortige Entscheidungs des Erfolgs der hinter den Aktien stehenden Unternehmen.

TraderFox & wikifolio.com

Durch eine eigens geschaffene technische Schnittstelle ist es möglich, auf wikifolio.com Handelsideen umzusetzen, die auf der Echtzeit-Börsensoftware von TraderFox beruhen. Genauer gesagt kann das TraderFox-Produkt systemfolio.traderfox.com/wikifolio per Schnittstelle mit wikifolio.com verbunden werden. Die Software erlaubt, regelbasierte Portfolio-Konzepte für wikifolios zu erstellen. Damit ermöglicht man sowohl privaten als auch professionellen Tradern den Zugang zu Handelsmöglichkeiten, die bislang vorrangig einer ausgewählten Gruppe von Kapitalmarktexperten vorbehalten waren.

Hier finden Sie mehr Informationen, wie regelbasiertes Trading für wikifolios funktioniert.