Antitrend Nordhalbkugel

Maximilian Lukas

Performance

  • +27,4 %
    seit 29.10.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Der Grundgedanke meines Wikifolios soll sein Werte zu kaufen, die meiner Meinung vom Markt vernachlässigt scheinen, um so die Arbitrage auszunutzen. Zum großen Teil sollen Anteile von Unternehmen gekauft werden, die Konsumgüter für die breite Masse anbieten. Diversifizierung findet statt indem global investiert werden soll.

Der Fokus soll eindeutig darauf liegen langfristige Erfolge nachzuweisen. Wertpapiere sollen größtenteils zwischen ein und sechs Jahren gehalten werden. Dabei soll ein strikter Plan verfolgt werden und es soll bereits beim Kauf den Tag des Verkaufs feststehen um so emotionale Fehlentscheidungen zu vermeiden. Sollte am bereits feststehenden Verkaufstag das Wertpapier Verluste vorweisen, wird es gehalten und ein neues Datum gewählt. Die Strategie soll mit Aktien, Anlagezertifikate und Hebelprodukte umgesetzt werden.

Für diese Strategie ist es erforderlich, dass die Aktien Dividenden ausschütten. Titel werden bevorzugt welche in der Regel oder über einen längeren Zeitraum hinweg Dividende ausgezahlt haben und weitere Dividenden erwarten lassen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000ANTIT
Erstellungsdatum
29.10.2014
Indexstand
High Watermark
126,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Maximilian Lukas
Mitglied seit 29.10.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Nun existiert "Antitrend Nordhalbkugel" bereits über ein Jahr. Dies mit besseren Zahlen als jeder bekanntere Index. Die Philosophie bleibt die Alte. Im Fokus stehen Unternehmen, die Konsumwaren für die breite Masse anbieten. Dividenden sollen weiterhin ein Muss sein. Einmal brach ich die Regel: Electronic Arts. Ich musste einfach zugreifen. Videospiele wie Fifa 16 bis Star Wars Battlefront waren praktisch zwangsweise Kassenschlager. Ausnahmen bestätigen die Regel ; ). Sind in Zukunft aber nicht mehr geplant. Während ich diese Zeilen schreibe, knicken die Aktien aufgrund Zinserhöhungen der FED, Unsicherheiten in China, niedriger Ölpreise sowie Spannungen zwischen Saudi-Arabien und dem Iran plus Nordkorea und dem Rest des Fernen Ostens ein. Und wie stehen unsere Werte? Alle im Plus. Ein Blick auf meine Trades zeigen Ihnen, dass ich selten trade. Ich habe nunmal großes Vertrauen in die gekauften Werte. Wohin die Aktienmärkte in Zukunft gehen? Keine Ahnung. Prognosen? Keine. Aber egal wie, warum und wohin mein Urvertrauen bleibt, dass die wenigen Werte meines Portfolios den Markt erneut schlagen werden. Schwankungen wird es natürlich geben, aber dies ist auch ein offensives Depot. Die defensive Variante finden Sie im Dach-wikifolio "Unter Dach und Fach". Ansonsten: Frohes Neues und bis in einem halben Jahr. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.