DIVersIDENDENPerlen

Oliver Stöhr
  • +24,3 %
    seit 30.06.2016
  • +7,1 %
    1 Jahr
  • +6,4 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

DIVersIDENDEN Perlen - ein langfristiges Vorhaben, welches anstrebt, mit breit diversifizierter Dividendenstrategie in meines Erachtens Top-Unternehmen den Markt möglichst deutlich zu schlagen.

Konzentration auf aus meiner Sicht echte Dividendenperlen nach Möglichkeit oberhalb von ca. 4% mit einer vertrauenswürdigen Dividendenhistorie und möglichst robuster Marktstellung.

Angestrebt ist eine überdurchschnittliche Rendite durch die verlässlichen Dividenden, wie auch Kursstabilität durch meiner Meinung nach etablierte Geschäftsmodelle und breite Diversifizierung. Zusätzlich ist geplant, in schlechten Marktlagen (TSI-Indikator UND Gebert Indikator = rot) zur Minimierung von Kursverlusten das Portfolio zu leeren und bis zu jeweils ca. 50% in einen Gold-ETF oder einzelne Minenaktien und bis ca. 50% in einen Short ETF auf den DAX zu investieren.

Der Anlagehorizont sollte nach Möglichkeit eher langfristig orientiert sein, um Wirkmechanismus von Dividenden und Sicherungsmaßnahmen voll zu entfalten. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF02207189
Erstellungsdatum
30.06.2016
Indexstand
High Watermark
128,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Oliver Stöhr
Mitglied seit 30.06.2016

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Kleine Wasserstandsmeldung zur Strategiewirksamkeit: Der DAX hat seit Start des Wikifolios zum 30.06.16 ca. +19% gemacht, unsere DIVersIDENDEN Perlen hingegen fast +24%, also wurde der Markt bereits in der kurzen Zeit um 5% geschlagen. Langfristig wird unser Vorhaben den Markt aller Erwartung nach überdeutlich hinter sich lassen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Unser Anlagehorizont schließt bis auf Weiteres US Dividendentitel aus. Hallo Hr. ..., aufgrund steuerrechtlicher Änderungen in den USA, die gemäß Section 871(m) IRC mit 1. Januar 2017 in Kraft treten, sind die Emittenten von derivativen Produkten derzeit nicht in der Lage, Derivate mit amerikanischen Aktien als Underlyings so zu bepreisen, dass hieraus Dividendenzahlungen berücksichtigt werden können. Emittenten von derivativen Produkten arbeiten aktuell an einer Lösung, die es ihnen und den Depotbanken ermöglicht, aus den neuen steuerlichen Regularien Steuern an die US Behörden zu entrichten und auch die damit verbundene und rechtlich vorgeschriebene Meldung von Transaktionen zu leisten. Bis diese Maßnahmen abgestimmt und umgesetzt sind, gelten für wikifolio-Musterdepots ab 1. Januar 2017 und bis auf weiteres folgende Regelungen: Für US-Aktien, die im wikifolio gehalten werden, können keine Dividendenzahlungen gebucht und gutgeschrieben werden. Der Kauf und Verkauf von US-Aktien im wikifolio ist wie bisher möglich. Auch der Kauf und Verkauf von wikifolio-Zertifikaten, die auf wikifolios mit US-Aktien basieren, ist weiterhin möglich. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Wir werden zukünftig etwas weiter über den deutschen und GB Dividenenzellerand schauen und investieren, denn meine Recherchen zur Quellenbesteuerung ergeben einen deutlichen Vorteil einen Wikifolios ggü. des Direktinvestments: Die Verbriefung des Wikifolios als Zertifikat macht es möglich ohne etwaige ausländische Quellensteuer in internationale Dividendenaktien zu investieren (Das Zertifikat ist ein deutsches Wertpapier wohingegen Internationale Aktien häufig im Ursprungsland besteuert werden). Durch die fehlende Quellensteuer auf der einen Seite und die der Verbriefung geschuldete Stundung der Kapitalertragssteuer in Deutschland bis zum Verkaufsfall (des Wikifolios) ermöglichen nicht nur Zinseszinsgewinne sondern auch einen realen Steuervorteil gegenüber einem Direktinvestment in internationale Aktien. Auf geht's! mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Austausch Glaxosmith Kline gegen Haemato AG mit besserer Aufwärtsdynamik. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.