Schwäche nutzen

Christian Neuhaus

Performance

  • +51,0 %
    seit 11.12.2012
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Ziel des Portfolios ist es, starke internationale Unternehmen bei Schwäche zu kaufen.
Aufgrund der Zyklen im Börsengeschäft, verlieren meiner Meinung nach auch die stärksten Werte zwischendurch immer wieder. Es wird daher versucht, antizyklisch Papiere zu akkumulieren, deren Abverkauf übertrieben wurde.
Der Anlagehorizont soll daher eher kurzfristig (0-12 Monate) ausgerichtet sein.
Der Griff in das fallende Messer soll durch Indikatoranalyse und Analyse der Nachrichtenlage vermieden werden, ist aber natürlich nicht ausgeschlossen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF11122012
Erstellungsdatum
11.12.2012
Indexstand
High Watermark
156,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Christian Neuhaus
Mitglied seit 11.12.2012

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu SAMSUNG GDR PREV.

Auch bei Samsung ist im Moment anscheinend die Luft raus und der Gewinn wird mitgenommen. mehr anzeigen

Kommentar zu SAP SE

SAP scheint den Ausbruch nicht zu schaffen und wieder zu drehen. Der Wert wird daher mit kleinem Gewinn wieder verkauft. mehr anzeigen

Kommentar zu K+S AG

Ich bin weiterhin der Ansicht, dass K S wesentlich zu billig ist. Auch der letzte Rest Cash wird in diese Position gesteckt. Gut Ding will Weile haben. mehr anzeigen

Kommentar zu K+S AG

Das Bankhaus Lampe ist ebenfalls der Ansicht, dass der Kursverfall bei K+S deutlich übertrieben ist und sieht ein Kursziel von 40 €. Die Position wird weiter ausgebaut. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.