ABS LEVERAGE

Thomas Auth

Performance

  • +19,8 %
    seit 30.03.2015
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Bei dieser Strategie soll es sich um eine reine Day-Trading-Strategie handeln, die darauf abzielt, Gewinne aus kurzfristigen Marktschwankungen bzw. -bewertungen zu generieren. Es ist geplant, Optionsscheine, Turbo-, Faktor-, Bonus- und weitere Hebelprodukte primär auf Index-Ebene (auf Einzeltitel-Ebene jedoch gelegentlich auch, insofern sich interessante Handelsgelegenheiten ergeben) zu handeln. Weiter können ebenfalls Anlagezertifikate verwendet werden. Die Entscheidungsfindung soll auf Basis fundamentaler bzw. makroökonomischer Ereignisse sowie auf der Charttechnik basieren. Um die Risiken beim Einsatz von Hebelprodukten zu begrenzen und von vorne herein feste Trading-Ziele zu verfolgen, sollen häufig Take-Profit-Trades i.V.m. Stop-Loss-Limit Ordern zur Verlustbegrenzung eingesetzt werden. Dieses Trading-Muster hilft meiner Ansicht nach dabei, die klassischen Verhaltensweisen (und folglich auch die typischen Fehler) eines durchschnittlichen und repräsentativen Privatinvestors zu verhindern bzw. zu mildern, nämlich Gewinne vorschnell zu realisieren und Verluste zu lange "laufen" zu lassen. Es wird beabsichtigt, im kurzfristigen Bereich zu handeln. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFLEV4EVER
Erstellungsdatum
30.03.2015
Indexstand
High Watermark
120,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Thomas Auth
Mitglied seit 04.03.2015

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Die Tatsache, dass seit geraumer Zeit kein Trade mehr stattgefunden hat, begründet sich durch wie folgt: Da insbesondere der DAX sowie die europäischen Märkte momentan sehr volatil im Hinblick auf die Ereignisse in Griechenland reagieren und künftige Kursprognosen dadurch hochgradig unberechenbar werden, habe ich beschlossen zur Zeit keine Trades einzugehen und erst einmal abzuwarten, wie sich die Lage entwickelt. Zudem ist durch die gestiegene Unsicherheit auf Index-Ebene der Druck auf die Einzelwerte nicht unerheblich...summa summarum --> wait and see! mehr anzeigen

Kommentar zu TL0-T Dez5 C 200

Tesla war definitiv mal wieder einen Trade wert und bleibt auch weiterhin interessant, insbesondere nach den jüngsten Medienberichten bezüglich der weiteren strategischen Ausrichtung des Unternehmens... mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der Anleger haben jegliche Grexit-Szenarien beachtlich gut verdaut, was sich auch im gestrigen DAX-Verlauf widerspiegelt. Ich werde noch etwas abwarten, bevor ich wieder in DAX-Hebelprodukte Exposure aufbaue, bis wieder deutlichere Anzeichen zu erkennen sind, wo die Reise kurz- bis mittelfristig im DAX hingeht. Eventuell lassen sich vorher im Einzeltitel- oder im Devisen-Bereich ein paar gute potenzielle Trades finden. mehr anzeigen

Kommentar zu Mini Future Zertifikat auf EUR/JPY

Ich erachte die Chancen auf der Short-Seite vielversprechender als diejenigen auf der Long-Seite...daher der Trade. Zwischenzeitliche Kursbewegungen in den 128er-Bereich hinein sind nichtsdestotrotz möglich... mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.