13.03.2018| Von: Anja Branz |

Wenn Michael Flender aka GoldeselTrading über die Börse spricht, kommen ganze zehn Jahre Erfahrung ins Spiel. Bei Social Trading auf wikifolio.com immerhin fünf Jahre. Das verschafft seiner Einschätzung zum optimalen Tradingansatz im wikifolio einiges an Glaubwürdigkeit. Eine Mischung aus aktivem News-, und Charttrading sollte das sein – soviel sei vorweg genommen.

Sein Können hat er mit den beiden wikifolios Goldesel-Trading und Goldesel-Investing schon längst überzeugend unter Beweis gestellt. Im Interview erläutert er, warum er vor dem Aufbau eines größeren Cashbestandes nicht zurückschreckt und wie er die Kommentarfunktion neben dem Aufbau von Vertrauen, auch für den eigenen Überblick nutzt.

 

 Michael Flender im Börsenradio-Interview


Das könnte Sie auch interessieren: