Nordex-Aktie im Rallyemodus

Ein Kursplus von über 15 Prozent an nur einem Tag ist selbst für einen TecDAX-Wert außergewöhnlich. Der Aktie von Nordex ist genau das zur Wochenmitte gelungen.

nordex

Auslöser dieser Rallye war die Nachricht, dass der Hersteller von Windenergieanlagen seinen Auftragseingang im zweiten Quartal fast verdoppeln konnte. Über die Hälfte der neuen Bestellungen kam dabei aus den USA. Dank dieses fulminanten Kursanstiegs war die Nordex -Aktie am Mittwoch unter allen gut 100 HDAX-Werten der Gewinner des Tages. Bis heute Mittag ist ein weiteres Plus von vier Prozent hinzugekommen, seit dem Jahreswechsel sind es damit insgesamt über 90 Prozent. Auch das ist der absolute Top-Wert im HDAX.

20 Prozent Gewinn in nur vier Tagen

Harald Kneis ( HBKneis ) lässt sich von solchen Kursbewegungen nicht beeindrucken. Er betreibt den Wertpapierhandel schon seit dem Jahr 1997 und hat aufgrund seiner Erfahrungen eine bedeutsame Erkenntnis gewonnen: „Wichtig ist eine Strategie zu haben, damit man emotionslos handeln kann.“ In seinem wikifolio H.B. Kneis Performers , das sich seit dem Start glatt verdoppelt hat, investiert er einmal im Monat in die HDAX-Aktien mit der besten Performance der letzten 52 Wochen. Verkauft werden die Werte bei einem Gewinn von 100 Prozent (zur Hälfte) sowie bei einem Verlust von mehr als 10 Prozent (komplett).

Mit dieser simpel klingenden Strategie hat er seit der Emission des wikifolio-Zertifikats im Jahr 2014 ein Plus von fast 90 Prozent erzielt. Das wikifolio hat damit mehr als doppelt so stark zugelegt als die Benchmark. Der steile Kursanstieg der vergangenen Tage ist auch der Aktie von Nordex zu verdanken. Die wurde zu Wochenbeginn zusammen mit Metro neu in das Portfolio aufgenommen. Kein schlechtes Timing, schließlich liegt der Trader bei der Wind-Aktie nach wenigen Tagen schon mit 20 Prozent im Plus.

Chart

Alle Trades mit Gewinn beendet

Über 20 Jahre Börsenerfahrung kann auch Thomas Klimmek ( TradingAnalyst ) vorweisen, der sich irgendwann entschlossen hat, eine eigene Trading-Strategie zu entwickeln. Dafür erstellt der nach eigenen Angaben „akribische Analytiker“ eigene Aktienprofile und definiert „Trendmuster für wiederkehrende Ereignisse und Situationen“. Als Ergebnis seiner Analysen sollen immer die „besten Aktien mit dem höchsten Kurspotential“ im Portfolio liegen.

In dem wikifolio TLAB Tech Trends wendet er diesen Ansatz auf europäische und amerikanische Technologieaktien an. Dabei sucht er nach Unternehmen, die „fundamental bzw. technisch auf dem Höhepunkt ihrer Entwicklung stehen und über eine stetige und nachhaltige Wachstumsentwicklung verfügen“. Kaufen will er diese Titel möglichst „am Anfang eines Trends“. Nordex ist seit Anfang der Woche in dem Musterdepot und dank der starken Kursgewinne aktuell der zweitgrößte Depotwert. Dass das erst im Oktober des vergangenen Jahres eröffnete wikifolio bei einem Plus von 20 Prozent gerade auf Allzeithoch notiert, liegt auch daran, dass bislang kein einziger Trade mit einem Verlust beendet wurde. Bei zwei der insgesamt acht Aktien im Portfolio liegt der Trader momentan allerdings im Minus. Realisiert hat er dieses jedoch noch nicht.

Chart

Die 10 meistgehandelten deutschen Aktien der wikifolio.com Community der letzten 7 Tage

# Name ISIN Handelsvolumen (in Euro) Alle Trades Käufe
1 Wirecard DE0007472060 376.655,80 516 49%
2 Infineon DE0006231004 1.248.399,93 339 55%
3 Nel  NO0010081235 159.697,97 332 57%
4 Bayer DE000BAY0017 1.392.497,56 314 55%
5 Lufthansa DE0008232125 362.710,50 277 57%
6 Nordex DE000A0D6554 751.772,14 256 55%
7 ThyssenKrupp DE0007500001 536.963,80 255 67%
8 Osram DE000LED4000 878.071,37 240 63%
9 Adidas DE000A1EWWW0 193.095,79 226 63%
10 BASF DE000BASF111 836.777,99 207 69%

Darauf setzen die wikifolio-Trader!

Welche Einzeltitel legen sich die Trader ins Musterdepot? In wie vielen wikifolios ist Wirecard vertreten? Die Asset Allocation der Community - immer aktuell, einfach dargestellt:

wikifolio.com Insights

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.