Value Investo

Simon Hennige
  • 0,0 %
    seit 28.05.2014
  • -1,5 %
    1 Jahr
  • 0,0 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Das Portfolio soll auf den Grundsätzen des Value Investments basieren
Im Blickpunkt sollen besonders Unternehmen, die meiner Meinung nach im Markt unterbewertet sind bzw. bestimmte Merkmale (einzigartige Produkte, Unternehmsführung,etc.) aufweisen. Die Bewertung der Unternehmen soll anhand einer Fundamentalanalyse vorgenommen.

Die Einzelpositionsgröße soll auf max. ca. 15% des Gesamtdepots beschränkt werden.
Der Anlagehorizont in diesem Portfolio soll mittel- bis langfristig sein.Um flexibel auf Marktveränderungen reagieren zu können, können vereinzelt auch andere Strategien anzuwenden. Hierzu können ETFs, Fonds oder Anlagezertifkate verwendet werden.

mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00018925
Erstellungsdatum
28.05.2014
Indexstand
High Watermark
104,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Simon Hennige
Mitglied seit 27.05.2014

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Das Portfolio wurde bereinigt, da weitere Volatilität an den Märkten zu erwarten ist. Es wird sich nun auf M&A konzentriert mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die falsch ausgeführte Order bei Thomas Cook wurde durch Wikifolio korrigiert, jedoch ist der Ausweis im Wiki jetzt verfälscht ( anstatt +35% nun -1%) mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Das Portfolio wurde grundlegend umstrukturiert und Ausgerichtet auf die Maßnahem der EZB. Der Anteil exportstarker Unternehmen wird deutlich erhöht, z.B BMW..... Derzeit führender Premium Hersteller in Deutschland und hat sich insbesonders durch die X-Modelle eine echte Erfolgsgeschichte aufgebaut und der Anteil dieser wird sich sich noch weitersteigen (was sich wiederrum positiv auf die Marge auswirkt) Die Allianz wird dagegen aus dem Portfolio genommen. Es wird immer schwieriger den Garantiezins zu erwirtschaften und die Tochter Pimco leidet unter enormen Abflüssen. Das Potenzial ist daher begrenzt. Die Wirkung von Griechenland, selbst bei einem Grexit, auf die CoBa wird überschätzt und kaum Auswirkungen haben (außer es kommt unerwartet zu einem erneuten "Flächenbrand"). Das NCA Segment dürfte am meisten vom QE der EZB profitieren , da ein Großteil auf Staatsanleihen entfallen. Die Umstruktierung in der Organisation ist ebenfalls positiv zu bewerten, aus 4 Banken in der Bank wird 1 zentrale. Ertragsschwache Filialien werden wohl ebenfalls noch geschlossen. Als Erweiterung zum Portfolio werden Immobilien aufgenommen. Leider ist meine erste Wahl (IMW Immobilien SE) nicht handelbar, weshalb die TLG aufgenommen wird. Es wird noch ein weiterer Titel gesucht, der regional spezialisiert ist. mehr anzeigen

Kommentar zu 3U HOLDING AG

- Konzernumsatz um 33 % gesteigert auf 37,77 Mio € - Ergebnisse im Plan. Verlust wurde fast halbiert auf -2,07 Mio €. Im dritten Quartal erstmals positives EBITDA (0,18 Mio). - Eigenkapital von EUR 1,32 pro Aktie (VJ 1,36). Rückgang bedingt durch FK-Aufnahme für Investitionen (EK-Qoute noch bei 58% und damit immer noch auf hohem Niveau) Die 3U Holding kann sich kontinuierlich vom Tief Anfang 2013 erholen und die Umsätze steigen von Quartal zu Quartal. Das EK pro Aktie ist trotz des Rückgangs (bedingt durch Investitionen) immernoch doppelt so hoch wie der Kurs. Zusätzlich stützt das Rückkaufprogramm mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.