Tanz der Märkte

Marcin Wyczesany
  • -37,5 %
    seit 24.11.2016
  • -34,6 %
    1 Jahr
  • -14,5 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Es ist beabsichtigt hauptsächlich in Minenwerte & Rohstoffwerte (ETF,s Zertifikate & Aktien), zu investieren. Diese Übergewichtung liegt an dem von mir erwarteten Inflationsanstieg und der dadurch erwarteten outperformance von Rohstoffen und Rohstoffwerten (Anteil von etwa 60%).
Dazu gemischt werden sollten Wachstumsaktien aus allen möglichen Bereichen des Alltags aber vor allem aus der Technologie-, Pharma- und wenn möglich auch Cannabisbranche, welche mit etwa 10-20 % gewichtet sein könnten, bei einer geplanten mittel- bis langfristige Haltedauer ( ca. 1-5 Jahre).
Weiters ist beabsichtigt im kurzfristigem Zeitfenster Marktvolatilitäten mit gehebelten Zertifikaten in Indizes, Rohstoffe, Zinsen und FX (20-30 %) im kurzfristigen Handel einzusetzen, ( Intraday bis ein paar Wochen Haltedauer) .
Dieser hier oben erwähnte aktive Ansatz könnte somit zu einer zusätzlichen Performance führen im Gegensatz zu klassischen Buy and Hold Strategien, mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000INFLA
Erstellungsdatum
24.11.2016
Indexstand
High Watermark
81,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Marcin Wyczesany
Mitglied seit 24.11.2016

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

DAX SHORT mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Leider ist mir ein Fehler passiert. Eine Alte Kauforder wurde ausgeführt und dieses Zertifikat ist leider ausgeknockt worden. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

nach mehreren erfolglosen versuchen den Goldpreis Long zu gehen mit aggressiven Handelsstrategien bin ich nun wieder derr Meinung ...folgen wir dem Trend! 3-4 % Performance hat uns das agressive Goldkauf Szenario gekostet. Ich muss ein zugeben ich kaufe jetzt antizyklisch unter 1280 oder beim überschreiten der 1370! mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

erneut kein nachhaltiger Goldanstieg.. Verlustrealisierung auf die Goldlongs.... mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.