New World

Dieter Stüttgen

Performance

  • +18,0 %
    seit 17.05.2015
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

New World ist ein Wikifolio, dass in Aktien investieren will,
die eine Chance haben, die Welt mit neuen Ideen grundlegend zu verändern.
Zumindest in den Teilbereichen, in denen diese Unternehmen tätig sind.
Das können also beispielsweise zukunftsweisende Aktien aus dem Bereich
Biotechnologie sein, genauso wie aus dem Bereich der erneuerbaren Energien,
neuen Technologien allgemein, neuartigen Ideen im Finanzsystem,
der Nanotechnologie, Weltraumtechnologie oder neuen Visualisierungsmethoden,
um nur einige Beispiele zu nennen.
Auch Unternehmen, die fiktiv komplett neue Einkaufserlebnisse oder komplett neue Freizeitgestaltungsmöglichkeiten anbieten, können in dieses Wikifolio aufgenommen werden,
um mal ein Gegengewicht zu den zuvor beschriebenen technologischen Umbrüchen
zu setzen.

Hier in diesem Wikifolio, dass ohne jegliche Hebelprodukte arbeitet,
geht es vor allem darum, zukunftsträchtige Unternehmen (Aktien) über eine längere
Wegstrecke zu begleiten.
Daher ist der Anlagehorizont mittel-, lang- bis sehr langfristig ausgerichtet.
Ein Verkauf eingegangener Aktienpositionen ist grundsätzlich
möglich. Aufgrund der mittel- bis sehr langfristigen Ausrichtung sollten aber bestimmte
Bedingungen für einen Verkauf der ausgewählten Aktien vorhanden sein,
bei deren Eintreffen ein Verkauf erfolgen KANN, aber nicht erfolgen muss.
Schließlich geht es bei vielen Aktienen hier ja um die Frage, ob
der Umbruch in eine neue Technologie funktioniert oder nicht.
Und wenn er funktioniert, dann sind langfristig erhebliche Kurszuwächse
möglich.

1) Es kommt zu einem dauerhaften und tiefem Verfall der Aktienkurse allgemein an der Börse.
2) Ist das Wikifolio zu fast 100 % in Aktien investiert, kann ein weiteres, interessantes und vermeintlich
zukunftsträchtiges Unternehmen logischerweise nur neu in das Wikifolio aufgenommen werden,
wenn zuvor ein anderes, vermeintlich vielversprechendes und zukunftsträchtiges Unternehmen
verkauft wurde. Ein Austausch von Unternehmen (Aktien) bei einer Investittionsquote von fast 100 %
ist also grundsätzlich möglich.
3) Erweist sich ein Gedankengang über die Entwicklung eines innovativ erscheinenden Unternehmens
grundsätzlich als falsch, so kann eine Aktie auch kurzfristig per Verkauf aus diesem Wikifolio genommen werden.

Informationsquellen zum Auffinden der zukunftsträchtigen Aktien ist letztlich alles, was
nützlich ist, um solche Wertpapiere zu finden.
Also Fernsehen, Internet, Börsenzeitschriften, Fachmagazine, Radio, Zeitungen,
Wirtschaftszeitungen, Mundpropaganda etc.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000NEWW1
Erstellungsdatum
17.05.2015
Indexstand
High Watermark
128,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Dieter Stüttgen
Mitglied seit 17.12.2013

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Dieses Wikifolio wird demnächst geschlossen! mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Verkauf Juno Therapeutics: Soeben wurde vermeldet, dass Celgene Juno übernehmen will und wird. Daher wird auch Juno komplett aus dem Wikifolio genommen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Verkauf Biotest AG Vorzugsaktien: Die Übernahme durch einen chinesischen Investor ist deutlich näher gerückt. Biotest wird daher ganz aus dem Wikifolio genommen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Kauf Sangamo Therapeutics: Die US-amerikanische Sangamo Therapeutics (Abkürzung Sangamo) ist sehr breit aufgestellt im Bereich der Gentechnik. Sangamo versucht mit diversenTechnologien Gene zu verändern oder zu beeinflussen, nicht nur beim Menschen, sondern auch bei Pflanzen in der Landwirtschaft. So bedient sich Sangamo ebenfalls so genannten AAV-Vektoren, um Genabschnitte an ihren Zielpunkt zu transferieren. Darüber hinaus benutzt Sangamo aber auch die so genannten Zinkfingerproteine, die einen Eingriff in die Genstruktur ermöglichen. Nicht jedes Gen ist aber mit dieser Technologie gleich gut erreichbar. Bei manchen defekten Genen oder Genabschnitten muss man sich derzeit damit begnügen, die defekten Gene entweder anzuschalten oder abzuschalten, anstatt sie komplett auszutauschen. Auch diese Technologie behrrscht Sangamo. Mittlerweile ist eine breite Pipeline enstanden, die unter Anderem auf Bereiche zielt wie Haemophilie A und B, HIV, Fabry Disease oder Huntingtons Disease, um nur einige zu nennen. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.