E-Mobility Value Chain Champions

PrinzPaul

Performance

  • +41,2 %
    seit 23.09.2017
  • +55,3 %
    1 Jahr
  • +10,9 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -43,8 %
    Max Verlust (bisher)
  • 1,44×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Die Herstellung eines Kraftfahrzeugs erfolgt in der Regel arbeitsteilig entlang verschiedener Wertschöpfungsschritte, wobei Automobilhersteller meiner Meinung nach meist nur einen relativ geringen Anteil der gesamten Wertschöpfung tragen. Dieses wikifolio soll grundsätzlich, durch Aktieninvestments in ausgewählte Unternehmen, die gesamte Wertschöpfungskette der Automobilindustrie nachbilden. Durch diesen Ansatz wird beabsichtigt, gleichzeitig u.a. am Wachstum im Bereich der Rohstoffgewinnung als auch von innovativen Mobilitätskonzepten zu partizipieren.

Dabei sollen in jedem Wertschöpfungsschritt ausschließlich Aktien von wenigen etablierten und vor dem Hintergrund der Elektromobilität sehr vielversprechenden Unternehmen erworben werden. Die Gewichtung der Unternehmen im wikifolio soll sich in der Regel an dem Wertschöpfungsbeitrag des jeweiligen Wertschöpfungsschritts orientieren. Die in jedem Schritt beheimateten Unternehmen werden weiterhin entsprechend der Art ihrer Aktivität gruppiert (z.B. Maschinenhersteller im Bereich der Bauteilproduktion). Die Unternehmen innerhalb eines Wertschöpfungsschrittes und einer Aktivitätsgruppe sollen entsprechend ihres Potentials in Bezug auf die Elektromobilität bewertet werden, wobei Unternehmen mit meines Erachtens hohem Potential grundsätzlich stärker gewichtet werden.

Abgesehen von einer ca. jährlich vorgesehenen Neujustierung der relativen Anteile nach den genannten Gewichtungskriterien, soll der Handel auf ein Minimum reduziert werden. Da es Jahrzehnte dauern könnte, bis Elektroautos sich vollkommen am Markt etabliert haben, ist auch eine ausgesprochen lange (mehrjährige) Haltedauer der ausgewählten Unternehmen vorgesehen. Die Aktienauswahl soll grundsätzlich durch fundamentale Analyse erfolgen. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WF00EMOB17
Erstellungsdatum
23.09.2017
Indexstand
High Watermark
167,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Paul Scholz
Mitglied seit 23.09.2017

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse