Rolling-Discount-Strategie

Rolf Lulei
  • +9,5 %
    seit 01.12.2016
  • +5,7 %
    1 Jahr
  • +3,1 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Das Portfolio soll eine Zielrendite von ca. 5% p.a. erzielen und soll sich insbesondere bei der Erwartung von einem seitwärtsgerichteten DAX eignen.

Dieses wikifolio soll monatlich in Discount-Zertifikate auf europäische Indizes (bevorzugt DAX) investieren. Die in einem Monat freiwerdenden Mitteln aus fälligen Zertifikaten sollen dabei stets neu in gleichartige Wertpapiere mit einer Restlaufzeit von ca. einem Jahr investiert werden. Investiert werden soll in ungehebelte Discount-Zertifikate. Die Anfangsinvestition fand in zwölf Discount-Zertifikate statt, so dass in jedem Monat eine Fälligkeit stattfinden wird. Nach der Fälligkeit eines Zertifikats soll der daraus resultierende Betrag in eines neues Discount-Zertifikat mit einer etwa einjährigen Laufzeit investiert werden. Die geplante Haltedauer eines Discount-Zertifikats liegt im Durchschnitt bei etwa 12 Monaten, wobei die Anfangsinvestition hiervon ausgenommen ist. Die Investitionen sollen grundsätzlich diszipliniert am Tag der Fälligkeit erfolgen, d.h. ohne spezielle Timing-Beachtung. Die Wahl des Zertifikate-Caps soll stets unter aktuellem Marktwert liegen. Die technische Analyse (z.B. 200-Tage-Linie etc.) werden in die Entscheidungsfindung einbezogen. Zu Zeitpunkten sehr hoher Volatilität oder sehr geringen zeitlichen Restwerten der Zertifikate ist ein vorzeitiges "rollen" jedoch auch möglich. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00PW1912
Erstellungsdatum
01.12.2016
Indexstand
High Watermark
109,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Rolf Lulei
Mitglied seit 07.11.2016

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Gleich drei, am Cap notierende Discount-Zertifikate, mit Fälligkeiten im Nov 19, Dez 19 und Jan 20, wurden veräußert bzw. gerollt. Neu gekauft wurden Discount-Zertifikate auf den EStx50 mit Fälligkeiten im Nov 20, Dez 20 und ein Kurzläufer mit einer Fälligkeit Jan 20. Alle neuen Zertifikate haben eine Renditechance von rd.3% p.a. bei Caps von 3.100 bzw. 3.275 (Jan 20) Punkten.

mehr anzeigen

Kommentar zu Discount-Zertifikat auf EURO STOXX 50

Auch das im Oktober fällige Discount-Zertifikat auf den EStx50 wurde auf dem Cap-Level verkauft (rd. +5,6%). Gekauft wurde ebenfalls ein EStx50-Discounter, der im Oktober 2020 fällig wird. Bei einem Cap von 3.250 Punkten, liegt die erwartete Rendite bei rd. 5%.

mehr anzeigen

Kommentar zu Discount-Zertifikat auf EURO STOXX 50

Der im September 19 fällige Discounter wurde zum Cap veräußert (Rendite rd. 5,6%). Für den Gegenwert wurde ein im September 20 fälliges Disco-Zertifikat auf den EStx50 gekauft. Die erwartete Rendite liegt bei rd. 5%.

mehr anzeigen

Kommentar zu Discount-Zertifikat auf EURO STOXX 50

Der im August fällige DAX Discounter wurde in einen EStx50 Discounter mit einer Fälligkeit im August 2020 gedreht. Die erwartete Seitwärtsrendite liegt bei rd. 4,7% bei einem attraktiven Puffer von rd. 12%.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.