Chancen durch Übertreibungen

Matthias Hartung

Performance

  • +21,6 %
    seit 31.12.2013
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Mit dieser Strategie sollen Chancen genutzt werden, die sich aufgrund von möglichen Übertreibungen ergeben. Diese Strategie soll in der Regel mit gering gehebelten Hebelzertifikaten (Short & Long), aber auch direkt mit Aktien, Zertifikaten, jedoch nicht mit Fonds und ETFs mit Ausnahme von Rohstoff-ETFs umgesetzt werden. Es gibt keine Einschränkungen auf bestimmte Märkte.

Der Anlagehorizont soll überwiegend kurz- bis mittelfristig sein. Gegebenenfalls sollen Positionen auch länger als 1 Jahr gehalten werden. Informationsquellen für einen Trade sollen tägliche Börsennachrichten sowie eigene Analysen anhand der von den Unternehmen bereitgestellten Unterlagen (Geschäftsberichte, Adhocmitteilungen etc.) sowie auch auf Basis der technischen Analyse sein.

mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00SYNEXX
Erstellungsdatum
31.12.2013
Indexstand
High Watermark
194,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Matthias Hartung
Mitglied seit 31.12.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

ich werde das Wikifolio schließen, hatte und habe nicht länger Zeit, um mich neben meinem eigenen Trading noch sinnvoll darum zu kümmern. mehr anzeigen

Kommentar zu BDT-K C 102,0494

Betrandt hat es am Freitag ordentlich erwischt... die Kursbewegung ist nicht ganz geheuer, so daß ich von der nochmaligen Positionsaufstockung doch wieder Abstand nehme und die Position wieder reduziere. Ein Schelm, wer Insiderverkäufe aufgrund bevorstehender Zahlen vermutet...? B/E liegt nun bei ca 124,- im Kurs, sollten die Zahlen doch gut ausfallen, ist das schnell wieder erreichbar. mehr anzeigen

Kommentar zu BARRICK GOLD CORP

übertriebener Kurssturz heute bei Barrick ? ich bringe mich für einen möglichen kurzfristigen Rebound in Stellung. mehr anzeigen

Kommentar zu AIXTRON SE NA O.N.

die einsetzende Erholung bei Aixtron, zusammen mit einem guten Timing bei Twitter, hat das Wikifolio erneut auf ein neues ATH befördert. Sollte sich die Erholung bei Aixtron vor den Zahlen noch etwas fortsetzen, ist gar die erste Verdopplung in Reichweite. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.