INLINE WITH MAIN TREND

topundrar
  • -96,7 %
    seit 19.06.2017
  • -26,1 %
    1 Jahr
  • -63,7 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
  • -99,0 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Das Wikifolio sollte in der Regel dem meiner Analysekraft nach beurteiltem vorherrschenden Trend prozyklisch handeln.

Anlagephylosophie:

Im Zentrum dieses wikifolios sollen in der Regel überwiegend Inline Zertifikate stehen, jedoch ohne die Ausschließlichkeit eines klassischen Portfolio Management Ansatzes, wie beispielsweise einer Diversifikation oder Dividenden Strategie.

Entlang des meiner Meinung nach vorherrschenden Trends würde gezielt nach Werten für die Inline Zertifikate erhältlich sind gesucht werden. Diese performen in der Regel am besten, wenn der Kurs des Underlyings in die Kursmitte des Inline Zertifikates läuft und dort verharrt.
Eine dreistufige Filtertechnik (Trendanalyse, 3 Monats Performance und Day to Day Performance) würde die Wahl des Basiswert bestimmen zu welchem dann der optimale Inline Optionsschein ausgesucht würde.

Anlageuniversum:

Grundsätzlich soll kein handelbares Wertpapier von vorherein ausgeschlossen werden. So soll sicher gestellt werden jederzeit maximal flexibel reagieren zu können auf sich ändernde Marktphasen und Situationen.
Das bedeutet sowohl auf der Anlageseite als auch für mögliche Hedgingaktivitäten kann ein sehr ungewöhnlicher Wertpapiermix ins Portfolio aufgenommen werden.
Der eindeutige Schwerpunkt bei der Gewichtung zu kaufender Wertpapiere soll jedoch grundsätzlich in der Wahl von

Inline Optionsscheinen

Schwerpunkt Deutschland

liegen. Da sie oft ein hohes Delta aufweisen wird es oft nötig sein die zugrunde liegende Aktie/allgemein gesprochen Basisinstrument entweder zu kaufen (long Deltaabgleich) oder durch den Kauf von geeigneten Short Zertifikaten zu verkaufen (short Delta Abgleich). Der Deltaabgleich als solcher ist aber nur eine optionalen Handelsideen im Portfolio. Ebenso kann ein Dividendenansatz oder ein Diversifikatonsansatz zur Glättung von Gewinn und Verlust Schwankungen gefahren werden, was zu einem breiten Bild von Anlageinstrumenten im Portfolio führen kann.

Produktauswahl der Kernidee:

Ein Schwergewicht bei der Wahl der wikifolio Produkte soll in der Regel mit Inline Produkten setzen werden.


Verfahren/Filtertechnik:

Inlineprodukte großer liquider Aktienwerte und Indizes sollen grundsätzlich auf Basis von 3 Monats-Top-Performance und ihrer zugehörigen historischen Volatilitäten in ein Modellranking gebracht und selektiert werden. Dieses Ranking soll dann die Anlagewerte bestimmen und bezüglich dieser vorausgewählten Underlyings sollen die Inlineprodukte für dieses wikifolio gewählt werden.
Es soll in der Regel ein Mix aus Inline Zertifikaten, klassischen Optionsscheinen mit optimalem Omega und Discountzertifikaten mit Restlaufzeiten von max 9 Monaten die Strategien zusammenstellen.
Im Einklang mit dem unter Anlagehorizpnt beschriebenen Aussagen zur Haltedauer sollen überwiegend kurzfristige Strategien bis 9 Monaten Laufzeit aufgesetzt werden.
Abgerundet und zum Deltahedging dienen dann das Underlying und Straight Products wie Bull oder Bär Turbos. Die Diversifikation sollte dann durch verschiedene Strategien auf verschiedene Underlyings und deren unterschiedlichen Performance und Vola Kennzahlen erfolgen. Ebenfalls könnten Dividendenstrategieen eine Rolle spielen.

Haltedauer einzelner Wertpapiere:

Die einzelnen Wertpapiere soll unterschiedliche Haltedauern im wikifolio erfahren. Diese sollten von einigen Stunden über Tage bis hin zu Ihrer Restlaufzeit reichen sollte es sich um zeitlich begrenzte Wertpapiergattungen wie Optionsscheine, Turbo Zertifikate oder die erwähnten Inline Zertifikate handeln. Im Falle von Wertpapieren mit unbegrenzter Laufzeit kann ich eine genaue Haltedauer vorab nicht prognostizieren. In aller Regel sollte diese ähnlich variieren wie für die zeitlich begrenzten Laufzeiten der zuvor erwähnten Wertpapiere. Aktien die eine besonders hohe Dividenden Rendite besitzen könnten auch mehrere Jahre im wikifolio verbleiben. Da diese in der Regel aber einen stark untergewichteten Anteil am Gesmtportfolio einnehmen sollen, gilt weiterhin: Das wikilflolio soll überwiegend kurzfristig, also bis zu etwa 9 Monaten Haltedauer anlegen.

Moneymanagement:

Stopp Loss Strategien und Take Profit Target Realisationen sollen dem Wikifolio helfen zu einer kontinuierlichen und disruptiven positiven Performance zu gelangen.
Der Investmentgrade des zur Verfügung stehenden Kapitals wird je nach Börsensituation variieren. Dabei könnte es vorkommen dass auch große Cash Positionen aufgebaut und gehalten werden und umgekehrt könnten sich Situationen ergeben, in denen das wikifolio voll investiert ist.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0INLMNTD
Erstellungsdatum
19.06.2017
Indexstand
High Watermark
6,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Jan-Peter Scharff
Mitglied seit 19.06.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse