BLUE FLAMINGO DIVIDEND plus...

BLUEFLAMINGO
BLUEFLAMINGO

Performance

  • +16,5 %
    seit 18.09.2020
  • +14,6 %
    1 Jahr
  • +14,3 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -3,9 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

➤ Das BLUE FLAMINGO DIVIDEND-Depot „plus“ - besteht aus einer Auswahl internationaler Titel, der Sektoren VALUE und GROWTH.

➤ Achtung: Dieses Depot legt den Schwerpunkt NICHT auf "HIGH-YIELD", also für höchste Dividendenquoten, mit Bedingungen wie: unbedingt jährliche Dividendenerhöhungen; keine Zahlungsausfälle; nur ausgewählte Depottitel mit grundsätzlich ansteigender Dividende usw...
Wer danach sucht, sollte bitte andere Wikifolios bevorzugen!

➤ Im BLUE FLAMINGO DIVIDEND-Depot plus... setze ich primär auf qualitative Aktien etablierter Firmen mit starkem Cashflow und gern auch nachhaltigen Dividenden. Solide Sachwerte, welche mehrheitlich laufend Erträge abwerfen und insgesamt langfristig im Wert steigen.
⧫ Doch diese Qualitätsaktien sollen MEHR können als nur eine (akzeptable) Dividendenquote abwerfen. Dafür steht das "plus" im Titel.
Nun, was heisst das?
⧫ Das Unternehmen soll mir einen überzeugende Plan für die Zukunft bieten.
⧫ Wenn die Firma zur "Old Economy" gehört, wie will es in Zukunft bestehen? Erprobt es Neues? Verlässt die Company auch mal ausgetretene Pfade, stärkt es sich durch Übernahmen sinnvoller, sich ergänzender, innovativerer, kleinerer Konkurrenten? Hat es also Ideen und Produkte für die nächsten herausfordernden Geschäftsjahre & kann es mit den peers, den konkurrierenden Unternehmen aus der Vergleichsgruppe, Schritt halten? Wie schlägt sich das Management? Sind da clevere, auch gern mal jüngere neue Leute mit an Bord? (Beispiel wäre IBM.)
⧫ Lauten die Antworten mehrheitlich „Ja“, dann darf die Dividende sogar auch mal ausfallen (zum Beispiel ADIDAS 2020). Ich nehme mir mit dieser Definition auch Branchengrössen wie IBM od. WALMART ins Depot.
⧫ Andere Beispiele mit überzeugenden Geschäftsmodellen für die Zukunft und dazu TOP-Unternehmen, deren Dividenden aber z.Z. (noch) lächerlich gering sind, wären bspw. OLD DOMINION FRIGHT LINE od MICROSOFT.

➤ Die tolle Kursentwicklung entschädigt dafür jedoch mehr als reichhaltig. ☺️ mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WF19022909
Erstellungsdatum
18.09.2020
Indexstand
High Watermark
119,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Michael Fontana
Mitglied seit 07.07.2018

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse