MoneyAvatar
MoneyAvatar
  • +6,9 %
    seit 15.02.2019
  • +8,5 %
    1 Jahr
  • +5,3 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Das Wikifolio "Guru Follower" soll eine überwiegend langfristige "Buy & Hold"-Strategie für international erfolgreiche Unternehmen mit mittlerer bis hoher Marktkapitalisierung (> 10 Mrd. EUR) abbilden. Hierbei wird eine durchschnittliche, jährliche Wertsteigerung im oberen, einstelligen Prozentbereich (nach Kosten und vor Steuern) angestrebt.

Bei der Auswahl von Aktien, Fonds und ETFs orientiere ich mich vorwiegend an den langfristig erfolgreichsten Investoren (Warren Buffett, Charlie Munger, Howard Marks, ...), Fonds-Managern (John Templeton, Peter Lynch, Ray Dalio, ...), Vermögensverwaltern (Dr. Jens Ehrhardt, Flossbach von Storch, Kenneth Fisher, ...) und Beteiligungsgesellschaften (Berkshire Hathaway, Danaher, Norwegischer Staatsfonds, ...). Den aktuellen "Puls der Zeit" (MEGA-Trends, Politik der Notenbanken, ...) versuche ich ich über die Erkenntnisse/Prognosen der medialen "Querdenker" (Claus Vogt, Dr. Markus Krall, Friedrich & Weik, ...) einfliessen zu lassen. Aus dieser Orientierung entstand auch der Name "Guru Follower".

Durch eine dynamische Steuerung der CASH-Quote ("Safety First") sollen Verlustphasen begrenzt und die Schwankungsbreite (Volatilität) im Portfolio reduziert werden. Die Handelsentscheidungen basieren in der Regel auf der klassischen Trendanalyse (auf Basis der 200 Tage-Linie). Zudem ist beabsichtigt regelmäßig fundamentale, markttechnische und monetäre Einschätzungen der genannten "Gurus" in die Bewertung aufzunehmen. Der CASH-Anteil kann in EURO, kurzlaufenden Fremwährungsanleihen oder Edelmetall-ETFs gehalten werden.

Die Basis meines Portfolios besteht grundsätzlich aus Aktien-ETFs auf Indizes der westlichen Industrieländer (S&P 500, Nasdaq 100, Euro Stoxx 600, ...). Die ETFs sollen vorrangig zur Steuerung der CASH-Quote eingesetzt werden, um flexibel und kostengünstig auf kurzfristige Marktschwankungen oder Trendwechsel zu reagieren. Diese ETF-Basis soll durch solide und chancenreiche Aktien/Fonds ergänzt werden.

mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF201902GF
Erstellungsdatum
15.02.2019
Indexstand
High Watermark
110,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Thomas Wöhrle
Mitglied seit 06.01.2019

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Marktkommentar Grüner-Fisher Investments vom 28.05.2020

Thema: "Der langfristige Plan zählt"

Mit Disziplin und Geduld zum langfristigen Anlageerfolg! Klingt langweilig? Vielleicht gelingt es Ihnen ja, Aufwärtsbewegungen am Aktienmarkt komplett einzufangen und Abwärtsbewegungen mit exaktem Timing zu vermeiden. Zugegeben, dann schlagen Sie die langfristige Aktienmarktrendite um Längen, müssen sich nicht mit dem Thema Disziplin und Geduld beschäftigen und brauchen gewiss auch keine strategischen Ratschläge. Ansonsten gilt: Wer sich in kritischen Marktphasen auf seine langfristige Anlagestrategie besinnt, steigert seine Erfolgschancen.

https://www.gruener-fisher.de/media-archiv/der-langfristige-plan-zaehlt.html

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Newsletter von Union Investment vom 29.05.2020

MarktTicker 22. Kalenderwoche

An den Finanzmärkten setzte sich in der Berichtswoche die freundliche Tendenz fort. Die Aktienbörsen verbuchten teils deutliche Zugewinne. Vor allem wurden Aktien von Unternehmen aus zyklische Sektoren sowie von Banken präferiert. Im Rentenbereich waren vor dem Hintergrund der gestiegenen Risikofreude insbesondere Papiere mit Renditeaufschlag wie etwa Staatanleihen aus der Peripherie und Unternehmensanleihen gesucht.

https://www.union-investment.de/startseite/unsere-services/news-abonnements/marktticker?renderHtml=/Magnolia/Shared/Newsletter/3d0e4668207900d87eee8c113372d409.0.0/KapitalmarktTicker_KW22.html

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Marktkommentar Claus Vogt vom 30.05.2020

Thema: "Mit Gold, Silber und Minenaktien liegen Sie richtig"

  • Weltwirtschaftskrise beflügelt die Börse
  • Treffen Sie Vorsorge
  • Gold seit Jahresanfang mit 14% im Plus
  • Kaufsignale auch für Silber

(www.clausvogt.com)

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.