Discount-Alpha

Performance

  • -1,3 %
    seit 09.06.2015
  • -2,0 %
    1 Jahr
  • -0,2 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -50,4 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

ACHTUNG: Änderung der Investmentstrategie 01.01.2016

Ziel des Wikifolios ist, unabhängig von der Tendenz der Aktienmärkte, eine zweistellige jährliche Rendite zu erwirtschaften. Dabei soll das Wikifolio eine niedrige Korrelation zum Aktien- und/oder Rentenmarkt ausweisen. Um dieses Ziel zu erreichen, werde Investitionen in Discount-, Bonus- oder Reversebonuszertifikaten auf Einzeltitel, Baskets, Indizes oder anderer Underlyings auf Basis eines fundamentalen Analyse-Modells getätigt. Das Einstiegs- und Exit-Timing wird mittels verschiedener technischer Indikatoren und/oder Sentiment- bzw. News-Flow-Analyse festgelegt. Gekoppelt wird der fundamentale Investitionsansatz mit einem markttechnisch orientierten Handelssystem auf den DAX-Future (respektive DAX-Index). Diese Anlagestrategie basiert im Wesentlichen auf einer Kombination von verschiedenen technischen Indikatoren, Chart-Pattern und der Volatilitätsentwicklung. Es soll gelten, dass maximal 50% des Portfolios in Einzelwert-Optionsscheinen investiert werden sollen. Dabei sollen möglichst Hebelprodukte gewählt werden, die eine kurze bis mittlere Laufzeit haben und deren Stoploss und/oder Basispreis sich möglichst im Geld befindet. Neben Aktienindex-, Renten- und Rohstoff-Futures können auch Knockout-Produkte auf Währungen, Zinsen oder Swaps und andere Basiswerte in das Wikifolio gekauft werden. Ähnlich wie bei den Einzelwertoptionscheinen/ Derivaten sollen möglichst folgende Kriterien erfüllt sein: Laufzeiten 3 - 12 Monate und Basispreis/Stoploss im Geld. Ein automatisiertes Handeln soll für das Wikifolio nicht stattfinden. Im Portfolio können überwiegend Zertifikate. Derivate und Hebelprodukte gehandelt werden. In Phasen ohne entsprechenden Kauf- und Verkaufssignale kann Liquidität in Geldmarktfonds, ETF´s oder Investmentfonds investiert werden, um eine entsprechende Zusatzrendite zu erzielen. Die Haltedauer richtet sich nach der Volatilitätsentwicklung. Positionen können über einen Zeitraum von wenigen Minuten bis zu mehreren Tagen im Portfolio bleiben. Die Stop-Loss-Marken sind, der Kursdatenbasis (end of day) geschuldet, prozentual relativ weit vom jeweiligen Einstiegskurs. Deshalb sind verhältnismäßig hohe Kursschwankungen und Drawdowns im Tagesverlauf möglich. Die jeweilige Investitionssumme wird auf Basis der vergangenen Trades (Wikifolio und Historie nach optimal F) ermittelt. Eine Risikostreuung muss nicht stattfinden. Es können 100% in nur ein Anlageinstrument investiert werden. Dies kann ein extremes Risiko und den Totalverlust bedeuten.
mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WF500BKSAD
Erstellungsdatum
09.06.2015
Indexstand
High Watermark
101,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Thorsten Schutz
Mitglied seit 10.01.2013