DaLi_Wieder-Auferstehung

Daniel Limper
  • +20,5 %
    seit 09.12.2018
  • +18,4 %
    1 Jahr
  • +18,2 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

In diesem PortFolio sollen nur Aktien, ggf. ETFs oder Tracker-Zertifikate gehandelt werden, linear und ohne Hebel!!
Es soll die sog. TurnAround-Strategie gefahren werden, also in Werte investiert, die lange Zeit Kursrückgänge haben hinnehmen müssen, aber in Zukunft sich davon erholen können und ggf. mehr.
Anlagedauer der Wertpapiere sollen mindestens Monate betragen und sollten maximal solange gehalten werden, wie Kurssteigerungen in Aussicht stehen!
Quelle zur Entscheidung sollen Nachrichten aus dem MainStream, Analystenkommentare Online-Portalen und Geschäftsberichte sein, speziell fundamentale Daten und etwas 30%ig technische Analysen!
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFDLWIAUST
Erstellungsdatum
09.12.2018
Indexstand
High Watermark
120,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Daniel Limper
Mitglied seit 01.11.2016

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

2020 - WENIGER, ABER DAFÜR STÄRKERE POSITIONEN.!

Das neue Jahr ist nun schon zwei Wochen alt. Es ist allerhand passiert. Es begann mit einer ersten volatilen Woche, wie man diese sich für das ganze Jahr vorstellen mag. Dann aber hat sich wohl bis auf weiteres wohl der sog. Rallye-Trend behauptet.
Viele Aktien interessanter Unternehmen sind stark gestiegen. Wovon manche noch Raum zum Allzeithoch haben (Bsp. NVIDIA). In jedem Fall ist kaum eines dieser unter einer der Durchschnittslinien in technischer Hinsicht. Man muss mit Korrekturen rechnen.
Es gibt aber nachwievor auch noch sehr viele innovative Unternehmen. Und es wird auch wieder andere Schwerpunkte geben.

Der Öl- und der Goldpreis hatten in 2019 einmal wieder seit langer, langer Zeit ein recht erfolgreiches Jahr. Als Anfang 2016 der WTI unter 20 Dollar zu fallen drohte, hat sich dieser heute sehr erholt. Hinzu kommen Schocks aus der Weltpolitik in Bezug auf den Iran, was den Ölpreis weiterhin steigen zu lassen scheint.
Als Folge dessen leitet sich ab, dass Rohstoffunternehmen eine Wiederbelebung erfahren sollten, wie auch Energie.

Das Depot lief nicht schlecht, es hätte besser laufen können.
Die Konzentration soll schärfer auf jene Treiber gelegt werden, die dem Wachstum hier gut beigetragen haben, was zweifelsohne herausfordernd sein mag. So aber sollte es sein.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

HEUTE 20%-MARKE DURCHBROCHEN, ZUNÄCHST, NACH FAST GENAU 13 MONATEN!! 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

DIE RALLYE GEHT SCHEINBAR WEITER;

GUTE POSITIONEN LAUFEN WEITER!

TROTZDEM SOLL DAS DEPOTVETSVHLANKT WERDEN AN UMFANG; DIE POSITIONEN DANN STÄRKER GEWICHTET

mehr anzeigen

Kommentar zu DEUTSCHE POST AG NA O.N.

Spekulation auf WEihnachtsgeschaft hier fehlgeschlagen!

 

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.