Rule One Companies

Uwe Trenkner
  • +64,7 %
    seit 01.04.2017
  • +3,6 %
    1 Jahr
  • +20,9 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Das wikifolio soll möglichst in Firmen gemäß der Idee Rule One von Phil Town investiert werden. Dabei handelt es sich um einen Value Invest Ansatz. Es sollten in der Regel nur Titel von Firmen ins wikifolio genommen werden, die den Anforderungen des Konzeptes weitgehend entsprechen.

Es ist geplant typischerweise Aktien von europäischen oder amerikanischen Firmen zu kaufen, die eine Börsenkapitalisierung von mindestens 1 Mrd. EUR aufweisen sollten. Der Bestand sollte regelmäßig auf die Rule-One Eigenschaft überprüft werden, was nicht ausschließt dass die Struktur aktuellen Ereignissen zwischenzeitlich angepasst wird.

Es ist geplant überwiegend mittel bis langfristig zu handeln. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFRULE1CMP
Erstellungsdatum
01.04.2017
Indexstand
High Watermark
173,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Uwe Trenkner
Mitglied seit 22.12.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Leider kann ich auf Grund des Risikoprofils keine chinesischen Aktien kaufen. Ansonsten hätte ich gerne Geely ins Depot genommen. Die idealtypische Rule#1 Company mit Gründer als CEO und sehr guten Werten. Bei den drei amerikanischen Titeln ist mir bei Lululemon das Geschäftsfeld zu sehr eingeschränkt als dass ich glaube, dass die die Wachstumsstory dauerhaft durchhalten. Ich sehe hier auch leider keinen Graben. Bei Celegene gibt mir der Kursverlauf der Vergangenheit etwas zu denken. Der aktuelle Kurs ist nach Rule#1 auch exakt der faire Kurs. Es ist nicht so leicht weitere Titel zu finden, die die zwei im Depot schlagen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich habe den restlichen Barbestand zuerst einmal auf die beiden Bestandspositionen aufgeteilt. Bis auf weiteres werde ich diese Positionen halten.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die werthaltige Anlageform des Rule One Depots hat in der Vergangeheit etliche Interessenten bewogen hier zu investieren. Wie man leicht sehen kann, ist die investierte Basis dieses Depots mit aktuell 2 Titeln sehr schmal. Dies entspricht aber genau der Idee von Phil Town der aufzeigt, dass sich echte Überrenditen nur durch selektive Investments erzielen lassen. Er empfiehlt sich für genau ein Unternehmen zu entscheiden. Mein Ziel hier ist es im Mittel in drei Firmen investiert zu sein, jedoch nicht mehr als vier. Eigentlich sollte das Depot auch keine nennenswerten Barreserven halten und immer voll investiert sein. Die Titel in diesem Depot werden weit überwiegend aus dem amerikanischen Wertpapiermarkt stammen, was einfach daran liegt, wie ich das Papier für meine persönliche Vermögensverwaltung nutze. Wer unter diesem Risikoprofil sich wohl fühlt, ist hier gern gesehener Investor. Plan ist die Barreserve in den nächsten zwei Wochen zu investieren. Folgende Papiere stehen in der näheren Auswahl: Centene, Celegene, Covestro, Geely, Lululemon, New Oriental Education mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Ich habe meine Longlist überarbeitet. Aktuell prüfe ich Novo Nordisk (https://www.onvista.de/aktien/Novo-Nordisk-Aktie-DK0060534915) und Cancom (https://www.onvista.de/aktien/Cancom-Aktie-DE0005419105) als weitere Zugänge. Für Cancom spricht ein MoS von 445% und eine beachtliche Erfolgsgeschichte in den letzen 5 Jahren. Novo Nordisk hat zwar auch ein MoS von 209%. Leider hat die Aktien in den letzen 5 Jahren den MSCI World nur 2x geschlagen und in der Summe über 5 Jahre liegt sie 25%-Punkte über 5 Jahre hinter dem MSCI World. Mal sehen was die weitere Analyse bringt. Würde mich über persönliche Meinungen hier sehr freuen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Aktuell schaue ich mir die Aktie von Intuitive Surgical (http://www.onvista.de/aktien/Intuitive-Surgical-Aktie-US46120E6023) an. Das Unternehmen ist Marktführer bei robotergestützen Operationen und erfüllt so ziemlich alle Rule #1 Kriterien, bis auf eine kleine Delle in 2014. Die Kommunikation über Ziele des Unternehmens sind ausgesprochen zurückhaltend und konservativ. Der Kurs der Aktie liegt aktuell bei $762, was nach Phil Town um etwa 20% überpreist ist und sich mit der Einschätzung von Morningstar deckt. Im vergangen Jahr notierte die Aktie mehrfach unter $625. Das wäre ein zumindest angemessener Preis für den ich das Papier in das Portfolio nehmen würde. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.