17.05.2018| Von: Christina Oehler |

Marco Schai aka TraderNONOLET ist privater Vollzeit- und seit September 2016 auch wikifolio-Trader. Das Interessante bei den wikifolios ist, sagt er, dass man sein eigenes Trading diversifizieren und in andere Talente investieren kann. Entsprechend betreut er auch zwei Dach-wikifolios. 

In die Dach-wikifolios „NONOLET“ und Best of NONOLET kommen vornehmlich Profi-Trader, die laut Schai nachhaltig mit den wikifolios Geld verdienen und ihre Drawdowns bislang auch im Griff hatten. Doch bevor es soweit ist, müssen die wikifolios erst einmal eine Reihe an quantitativen Kriterien erfüllen und werden dann auf Herz und Nieren geprüft. 

Wie Schai seine Dach-wikifolios mit den seiner Meinung nach aussichtsreichsten Kandidaten bestückt, erklärt er in den beiden folgenden Interviews mit dem Börsenradio.

Marco Schai aka TraderNONOLET über das Dach-wikifolio NONOLET ...

... und Best of NONOLET 

Das könnte Sie auch interessieren: 

 

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.