Best Manager

Performance

  • +22,9 %
    seit 12.08.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

In diesem Portfolio geht es um Outperformance gegenüber dem Markt mit der Absicht die Risiken und Chancen zu optimieren.
Es werden nur Wertpapiere gekauft die ein günstiges Chance-/Risikoprofil haben.
Durch gezieltes Stockpicking wird auch im Portfolio breit diversifiziert. Es werden nicht nur Papiere aus dem Euroraum gehandelt, sondern auch amerikanische Titel sind im Fokus.

Zusammenfassung der wichtigsten Anlageaspekte:
- Outperformance durch gutes Management
- Diversifikation durch untersch. Assets/Länder
- Stockpicking (günstig)
- mittel./langfr. Kapitalanlage
- tägliche Überwachung
- Kursschwankungen möglich
- jahrelange Börsenerfahrung
- keine Hebelprodukte mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00009900
Erstellungsdatum
12.08.2014
Indexstand
High Watermark
140,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 12.08.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Heute wird in Qualcomm zugkauft. Forschung und Entwicklungen sowie die daraus resultierende Patente von Qcom sind der Hammer! Ok das ist nichts neues! Aber Fakt ist das ohne Qcom kann Apple kein Geld verdienen. Aber Qcom kann serwohl ohne Apple Geld verdienen. Die Big Player streiten sich über die Bezahlung der Patente und sowie es da eine Einigung geben wird, sollte sich der Kurs wieder normalisieren. Qcom setzt aktuell die Maßstäbe für die 4G Technology die in jedem Handy verbaut ist und wird auch im 5G die Standards setzen. Man ist damit gut für die Zukunft aufgestellt und wird mit NXP einen europäischen Chiphersteller mit Fokus im Automobilsegement kaufen. Aufgrund der Kursentwicklung an den Börsen fordern viele NXP-Aktionäre nun mehr Geld für Ihre Anteile. Wie dem auch sei. Qcom besitzt einen Cashberg und kann durch zusätzliches FK welches für die Übernahme nötig ist, die Eigenkapitalrendite der Investoren mittelfristig steigern - sollte die Übernahme über die Bühne gehen. Ich gehe von einer Einigung mit den Shareholdern von NXP aus. Es kann etwas teurer werden - Ja. Aber die Marktpreise für solche Unternehmen sind eben auch angestiegen. Damit können wir leben! D.h. mit dem Preis von vor über einem Jahr wäre der Deal extrem gut und sollte man Nachzahlen müssen ist der Deal immer noch gut. Wir sind langfristig Pro Qualcomm. Die kursfristigen Spielereien mit Apple haben den Kurs belastet, was uns die Chance gibt jetzt nach Bodenbildung günstig einzusteigen. Entschädigt werden wir mit quartalsmäßigen Dividenden, welche wieder Cash in die Kasse bringen. Bei Kursgewinnen von denen wir mittelfristig rechnen, werden wir teilweise Gewinne realisieren und die Position, die jetzt in unserem Wikifolio extrem übergewichtet ist auf ein gesundes Maß zurückfahren. Wir sehen keinen besseren Pick als diese Aktie daher Strong buy Qcom! Daher extreme Übergewichtung mit mittelfristigem Plan! mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Zeit für Gewinnmitnahmen ... Deutsche Telekom - der größte Posten im Depot wurde mit 30% Gewinn verkauft ... Es liegen noch einige Werte im Depot die Mittel bis schlecht performt haben... diese belassen wir erstmal im Depot ... Im Ganzen wird so das Risiko minimiert - Performance sieht trotz Fehlinvestitionen sehr gut aus ... Chancen bestehen durch die bisherigen underperformer die im Depot bleiben. Erstmal keine weiteren Käufe geplant mehr anzeigen

Kommentar zu DELTICOM

Turnaroundkandidat mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.