Helvetcium Metallica

Fuchs & Associés (Suisse) S.A.

Performance

  • -16,7 %
    seit 08.02.2016
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Da ich der Ueberzeugung bin, dass die weltweite Gesamtverschuldung d.h. öffentliche Hand, Privatverschuldung und Unternehmensverschuldung zu einem Riesenproblem werden kann und schlussendlich das ganze zu einem Reset führen kann und auch einer neuen Gewichtung des Währungssystem, bin ich der Meinung, dass Gold eventuell in Zukunft nicht mehr nur als Commodity betrachtet wird sondern als GELD was es in den letzten 5000 Jahren meiner Meinung der Fall war.

Aus diesem Grund soll das Wikifolio vor allem und insbesondere aus Gold und Silberwerten bestehen. Es sollen grundsätzlich keine anderen Werte in diesem Wikifolio als Minenwerte gehalten werden. Als Beimischung können auch ausgewählte ETF´s und ausgewählte Anlagezertifikate ausgewählt werden. In gewissen Zeitperioden soll das Wärhungsrisiko insbesondere in USD $ und CAD $ gegenüber CHF mittels Optionsscheinen abgesichert werden. Es sollen auch kleiner Minenwerte sogenannte Junior Werte im Wikifolio enthalten sein. Es sollten auch Hebelprodukte wie z.B. Optionsscheine eingesetzt werden, diese sollen jedoch einen direkten Bezug auf Metall und Minenwerte haben. Der Anlagehorizont des wikifolios soll mittel bis langfristig sein.


mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000GOLDO
Erstellungsdatum
08.02.2016
Indexstand
High Watermark
82,7

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Fuchs & Associés (Suisse) S.A.
Mitglied seit 08.02.2016

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Sich sicher nicht vom kurzfristigen Rücksetzer im Gold verunsichern lassen. Gold wird weiterlaufen. Mich stimmt vor allem die verschiedensten negativen Marktberichte positiv für Gold. Ich denke man kriegt Gold nicht mehr klein. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Im Gold gibt es jetzt bis $ 1450.00 kein Halten mehr. BUY NUGT Manila Man und Dein VW Trauma wird beendet sein. Schweizer Pensionskasse besitzen kein physisches Gold, obwohl sie gesetzlich eigentlich zu einer Allokation in ALTERNATIVEN ANLAGEN dazu berichtigt wären. Diese QUOTA ist nirgends ausgenützt. Die Pensionskassen setzen sich lieber den Negativzinsen aus. Zu unbequem um sich um so eine ASSET KLASSE zu kümmern. Lagerkosten etc. Tatsach ist aber überall klare Kaufsignale gegenüber all 3 ASSET CLASSES. Die klein und mittelkapitalisierten Goldminen überall auf 52 Wochen Höchst. Ganz starker TREND jetzt in GOLD, SILBER noch nicht ! mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Gold ist 2016 die beste Asset Class mit einer Performance von 15 %. Noch letzten Sommer wurde Gold als barbarisches Relikt betitel. Heute generiert es Käufe über Käufe und legt nunmehr seit 8 Wochen ununterbrochen zu. Dies konnte man zuleztt Sommer 2012 beobachten. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Vor allem bei den europäischen Banken spitzt sich die Lage allmählich zu. Wie erklärt man den Buchwert der Deutschen Bank bei 0.3. Eine CS Group ist heute noch mit gerade 18 Mrd Franken kapitalisiert. Im Vergleich dazu die Börsenkapitalisierung der JPM Chase NY bei weiter über 100 MRD Börsenkapitaliserung. Die europäischen Banken sind im Schnitt 0.8 Buchwert gehandelt. Eine weitere Kapitalerhöhung bei der Deutschen Bank AG ist in diesem Marksentiment schlichtweg nicht durchführbar und wenn tortzdem würde diese wiederum innert Monaten verpuffen. Ich hatte dies bereits einmal erwähnt, die Beteuerung von CEO, die Bank sei grundsolide und dass sich sogar Herr Schäuble einschalten musste zur Beruhigung der Märkte ist einmalig in der Geschichte mit der Ausnahme des Schwurs unter Eid der Lehman & Brothers, dass alles i.O. sei bevor die Investmentbank in sich implodierte. Dass Goldman Sachs beinnahe sämtliche ihrer BETS für das Jahr 2016 zurückgerufen hat, habe ich auch bereits erwähnt. Die Luft ist dünn und langsam ungemütlich bis prekär und die Zentralbanker und grossen Bankbosse dürften wiederum wie auch schon Herbst 2008 in ein grosses schwarzes Loch blicken. Mit meiner Positionierung im Portfolio fühle ich mich komfortabel. Ich wette auf Gold und Silber und habe einen SHORT auf den FT-SE 100 laufen, da stark Finanz und Commodity Lastig. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.