PlainAlpha Europe Target Income

Benedikt Maresch

Performance

  • +35,0 %
    seit 27.09.2015
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Das Europe Equity Target Income Wikifolio soll ein auf Aktien basiertes Wikifolio sein, das sein Vermögen ausschließlich in Unternehmen mit Hauptsitz in den Europa anlegen soll. Das Hauptaugenmerk soll hierbei auf Unternehmen liegen, die meiner Meinung nach nicht nur eine hohe Dividendenrendite, sondern auch eine lange Historie von konstanten Dividendenzahlungen aufweisen.

Um zusätzlich zu den Dividendenauszahlungen auch noch von Kurssteigerungen profitieren zu können, soll bevorzugt in Unternehmen investiert werden, die zum Zeitpunkt des Kaufes meiner Meinung nach von den Märkten stark unterbewertet werden und dennoch finanzielle Stabilität aufweisen. Hierbei soll im Entscheidungsfindungsprozess verstärkt auf Fundamentaldaten geachtet werden, um eine möglichst große Stabilität anzustreben.

Da eine Realisierung des tatsächlichen Wertes des Unternehmens längere Zeit in Anspruchen nehmen kann, ist eine längere Haltedauer geplant. Meiner Meinung nach liegt ein großer Vorteil darin, dass man bei besonderen makroökonomischen Ereignissen dennoch bis zu etwa 80% in Barmittel halten kann, um so ein flexibles Krisenmanagement anzustreben. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00PAEETI
Erstellungsdatum
27.09.2015
Indexstand
High Watermark
138,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Benedikt Maresch
Mitglied seit 28.05.2015

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Portfolio Update+++++++Anpassung Portfolio++++++++++Der Markt hat sich in den letzten Tagen durch Kommentare von EZB-Chef Draghi und der chinesischen Notenbank außergewöhnlich gut entwickelt, was uns zu einer kleinen Gewinnmitnahme verleitet hat. Wir sind zwar schon der Meinung, dass wir noch auf eine Rallye gegen Jahresende hinsteuern, deswegen sind wir auch noch zum Großteil investiert, aber trotzdem denken wir, dass es nicht schaden kann, in den nächsten Wochen einen soliden Cash-Anteil im Portfolio zu haben, und bei eventuellen kurzen Rückschlägen unsere Positionen wieder aufzustocken. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Portfolio Update+++++++++++Anpassung der Holdings+++++++++++Nachdem sich der DAX, und dadurch auch einige unserer Holdings, in den letzten Tagen außergewöhnlich gut entwickelt haben, haben wir ein paar kleine Adjustierungen in unserem Portfolio vorgenommen, um unsere angestrebte Sektoren Streuung zu halten. Da der Ölpreis sich etwas erholt hat, und wieder deutlich über 50 USD/Barrel ist, haben sich auch die Energie Werte überdurchschnittlich entwickelt. Nachdem die prozentuelle Gewichtung der Energie Werte, die direkt vom Ölpreis abhängig sind, in unserem Europa Portfolio größer als im US Portfolio ist, haben wir hier ein paar Gewinne mitgenommen, und einen kleinen Teil unserer Anteile an Gazprom und Royal Dutch Shell verkauft. Das sollte keinesfalls heißen, dass wir unser Vertrauen in diese Firmen verloren haben, sondern ist, wie schon erwähnt, in erster Linie strategisch bedingt. Rein strategisch ist auch unsere Reduzierung der Allianz Anteile, die wir verkauft haben, um eine überproportional große Gewichtung von Finanzwerten zu vermeiden. Da die Allianz unser beste Performer aus dem Finanzsektor war, schien uns eine kleine Reduzierung angemessen. Die Reduzierung von RWE Aktien ist dagegen eine reine Gewinnmitnahme, da ein Plus von 20% in einer Woche doch eine sehr starke Performance für eine Firma ist, die sicher noch nicht alle Probleme hinter sich gelassen hat. Da wir trotzdem finden, dass RWE stark unterbewertet ist, behalten wir die Aktie dennoch in unserem Portfolio. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.