Intelligent Matrix Quantum

Portfoliomatrix
Portfoliomatrix
  • +407,4 %
    seit 06.10.2014
  • +70,2 %
    1 Jahr
  • +32,1 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
  • -48,8 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Das wikifolio soll Anlagechancen aus einem breiten Anlagespektrum wahrnehmen. Dabei ist beabsichtigt dem Management bewusst nur wenige anlagetechnische Beschränkungen aufzuerlegen, um das volle Potential der Finanzmärkte auszuschöpfen.
In diesem Zusammenhang besteht explizit die Möglichkeit in das gesamte zur Verfügung stehende Anlageuniversum zu investieren.

Über das Eingehen von Long- und Shortpositionen sowohl in Indizes als auch auf Einzelwerte soll die
Option bestehen in jeder Marktphase zu profitieren, aber auch die Möglichkeit geschaffen werden das
Risiko-Chancenverhältnis durch den Einsatz derivativer Finanzmarktinstrumente zeitnah an veränderte Marktsituationen anzupassen.

Das wikifolio soll aktiv gemanagt werden, und es wird beabsichtigt eine kombinierte Strategie aus einerseits einem investmentorientierten mittelfristigen Ansatz und einem kurzfristigen Handelsansatz zu verfolgen.

Im investmentorientierten Teil des wikifolios soll verstärkt auf wachstumsstarke Trendaktien, bzw. auf entsprechende Hebelzertifikate oder Anlagezertifikate auf Aktien gesetzt werden. Im Handelsansatz ist beabsichtigt kurzfristige Schwankungen gängiger Indizes (Dax, Dow Jones, Nasdaq etc.) auszunutzen. Die Umsetzung des Handelsansatzes soll durch den Einsatz von Hebelzertifikaten auf Indizes bzw. entsprechender ETFs erfolgen. Der Zeithorizont der Investments soll situationsangepasst auf eine kurz- bis mittelfristige Halteposition ausgelegt sein. Es wird grundsätzlich angestrebt, dass der prozentuale Anteil des Indexhandels annähernd die Hälfte des wikifolios nicht überschreitet.

Zur Analyse und Timing-Steuerung soll unter anderem ein selbst programmiertes Handelstool
(Excel-/ VBAbasiert mit Realtime-Schnittstelle) dienen. Des Weiteren ist beabsichtigt, neben fundamentalen Unternehmensanalysen auch spezielle Methoden der Charttechnik wie bspw. Relative Strength Index (RSI) und stochastische Oszillatoren zur Entscheidungsfindung zu nutzen.

Durch den expliziten Einsatz derivativer Instrumente soll die Performance des wikifolios dynamisiert werden. Es wird jedoch grundsätzlich angestrebt, die in diesem Zusammenhang entstehende Volatilität durch ein möglichst intelligentes und zeitnahes Risikomanagement zu glätten. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF50060055
Erstellungsdatum
06.10.2014
Indexstand
High Watermark
513,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Christian Jagd
Mitglied seit 28.01.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Zu Wirecard von meiner Seite nur so viel: Ein Trauerspiel, vor allem für das zarte Pflänzchen deutsche Aktienkultur. Ich muss gestehen, ich war noch nie ein großer Freund dieses Unternehmens. Da ist zum einen das schwer durchschaubare Geflecht an Partnerfirmen, und zum anderen, was mir schon immer missfiel, die schlechte Kapitalmarktkommunikation des Unternehmens. Aber was jetzt scheibchenweise an die Öffentlichkeit kommt, sprengt auch meine Vorstellungskraft. An diesem Beispiel zeigt sich aber auch, dass man an der Börse manchmal besser auf sein Gefühl vertraut, als so manchem in schönfärberischen Farben gemalten Börsenprospekt, in Aschheim bei Wirecard auch Unternehmensbilanz genannt.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Starke Performance im IMQ, trotz Corona auf Jahressicht mit über 50% im Plus !!

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

In einem kürzlich geführten Telefonat mit Stefan Waldhauser, wir schätzen uns, und kennen uns von diversen wikifolio Events, sprachen wir unter anderem auch über das Thema Renditeerwartungen und Renditeversprechen im Börsengeschäft, sei es Trading oder Investment.  Ich teile hier die Meinung von Stefan, die er in seinem empfehlenswerten Blogbeitrag gut auf den Punkt bringt. Ich möchte dazu noch folgendes ergänzen: Mit einer einzelnen Position, oder einen einzelnen gelungenen Trade lässt sich nach außen hin gut Posaunen. Etwas anderes ist es ein gesamtes Portfolio über die lange Distanz zu managen. Hier spiegelt sich immer die Gesamtvermögensperspektive wider und eine gelungene Position ist immer nur ein kleiner Baustein der Gesamtperformance und eben auch ein spezifischer Beitrag zum Gesamtrisiko des Portfolios, welches in den Anzeigen mit den dicken Prozentangaben gerne ausgeblendet wird.

Nur wer immer beide Perspektiven, die der Chancen und die der Risiken in seinen Anlageentscheidungen, ehrlich und analytisch mitverhandelt wird auf lange Sicht an der Börse Erfolg haben.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Schöne Performance-Welle im IMQ. Auch im neuen Jahr ist die Aufwärtsdynamik ungebrochen, gutes Stock Picking und feines Timing machen hier aktuell den Unterschied. Die Trend- und Momentumanalyse im IMQ zeigt hier weiter schöne Erfolge. Herausheben möchte ich hier einmal die gelungenen Einstiege bei Luckin Coffee (+54%), Beyond Meat (+47%), Voltabox (40%), Open End-Turbo-Optionsschein auf PUMA (33%) und Fuelcell (+253%) ,alles tagesaktuell.. Einzelbeispiele aus einem in sich konsistenten Portfolio, bei dem in meinem Verständnis die Mannschaft der Star ist, sprich das wikifolio in seiner Struktur immer als Ganzes zu sehen ist.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.