DAX-Werte Eigenkapital Gewichtet

Daniel Devaud

Performance

  • +19,1 %
    seit 07.10.2015
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Aktien mit höherer Eigenkapitalquote sollen auch eine höhere Gewichtung in diesem Portfolio haben.
Durch den höheren Eigenkapital-Anteil soll der Leverage verkleinert werden, was zwar die Eigenkapitalrendite (bzw. Gewinn pro Aktie) bei Gewinnen verkleinern kann, bei Verlusten aber erhöhen kann. Dabei sollen Aktien aus dem DAX gekauft werden.

Durch diese Neugewichtung soll versucht ein passives Portfolio zu generiert, welches bei negativen Unternehmenszahlen weniger ausschlagen soll als das marktkapitalisierte Pendant.

Ausserdem soll das Portfolio jährlich nach Erscheinen der Jahresberichte neu gewichtet werden.
Zwischen diesen jährlichen Reblancings, sollen die Aktien gehalten werden.
Somit sollen die Anlagen tendenziell längerfristig gehalten werden.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFDAXEKWEI
Erstellungsdatum
07.10.2015
Indexstand
High Watermark
142,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Daniel Devaud
Mitglied seit 22.09.2015
Mit dem Abschluss des Bachelors in Betriebswirtschaft und dem Beginn des Masterstudiums, wird es für mich Zeit die gelernte Theorie in die Praxis zu übertragen. Vor ca. 3 Jahren habe ich mein Vermögen selbst in die Hand genommen und bin seit da auf im Finanzmarkt involviert. Durch die Nebentätigkeit bei einem Finanzdienstleister hatte ich die Möglichkeit Produkte (vor allem Fonds und ETFs) besser kennen zu lernen und hat mich geschult auf was bei Investments in solche Produkte zu achten ist.

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Noch keine Kommentare vorhanden