Elliot Waves u. Markttechnik L+S

Cochise

Performance

  • -2,0 %
    seit 06.12.2017
  • -1,5 %
    1 Jahr
  • -0,6 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -3,0 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Es ist beabsichtigt umfassende wöchentliche Chartanalysen im deutschen Markt, im europäischen Markt und im nordamerikanischen Markt durchzuführen.
Alle Chartanalysen sollen grundsätzlich nach den Regeln der Markttechnik, den Elliot Waves, den Indikatoren von Dr. Elder und nach der Strategie von Ichimoku durchgeführt werden.
Grundsätzlich erfolgt eine Klassifizierung aller Aktien und Indizes in die Kategorien 2 bis 5. Der Einstieg soll generell dann nur in die Aktien und Indizes der meiner Meinung nach höchsten Kategorie erfolgen.

In der Regel sollen diese zuvor noch in drei unterschiedlichen Zeitfenstern analysiert und ausgewertet werden. Hierzu ist beabsichtigt, diese Analysen detailliert im Wochenchart, im Tageschart und im Stundenchart durchzuführen. Der Einstieg kann dann als Long- und als Shorteinstieg erfolgen. Der Long-Ansatz soll durch Investitionen direkt in Aktien abgebildet werden. Die Short-Ansatz sowie die Long- und Shorteinstiege in Indizes sollen durch Investitionen in Zertifikate (gehebelt und ungehebelt) abgebildet werden. Das Anlageuniversum soll grundsätzlich Aktien, Anlagezertifikate und Hebelprodukte umfassen.
Es ist beabsichtigt das wikifolio aktiv zu führen. Es sollen feste Regeln eines speziell entwickelten Money Managements zur Anwendung kommen. Vor jedem Einstieg soll das aktuelle Chance Risiko Verhältnis (CRV) ermittelt werden, ein Einstieg soll nur dann erfolgen wenn das CRV mind. 1,50 ist. Weiterhin können Long- und Shortpositionen gleichzeitig im Portfolio gehalten werden. Der übergeordnete Trend (Bullenmarkt oder Bärenmarkt) soll generell die Gewichtung zwischen Long- und Shortpositionen entscheiden. Der Anlagehorizont soll in der Regel kurzfristig bis mittelfristig gehaltene Positionen enthalten. Es ist beabsichtigt das gesamte System und Regelwerk in jeder Marktphase konsequent einzuhalten.

Grundsätzlich soll das Anfangsrisiko eines Investments in Abhängigkeit des zuvor ermittelten Chance Risiko Verhältnisses zwischen mindestens ca. 0,5% bis maximal ca. 2% des gesamten wikifolios betragen. In der Regel sollen Stopps nur in Richtung des Trendverlaufes angehoben werden. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFFR121962
Erstellungsdatum
06.12.2017
Indexstand
High Watermark
98,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Friedhelm Roos
Mitglied seit 09.09.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse