nirvana absolute return

Christian Gombert

Performance

  • +46,3 %
    seit 09.07.2013
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Basierend auf fundamentaler Analyse - im wesentlichen über eine DCF-Modellierung - sollen Aktien mit überdurchschnittlichen Kurspotenzial identifiziert werden. Gleichzeitig sollen die ausgewählten Unternehmen das Potenzial für einen stetiges Cash Flow Wachstum einhergehend mit einer stetig steigenden Dividende haben.

Im wesentlichen handelt es sich um eine long only Bewertungsstrategie. Der Anlagehorizont ist nicht näher definiert. Diszipliniertes Anlageverhalten wird über Stopp loss Kurse gewährleistet. ETFs und Fonds finden ggf. Berücksichtigung

Neben den Unternehmensveröffentlichungen (Produktionsberichte, Präsentationen, u.w.) werden zugängliche Brokerreports und Daten von Bloomberg eingesetzt. Unternehmenskontakte bestehen teilweise auf Investor Relations Ebene.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFNIRVANA3
Erstellungsdatum
09.07.2013
Indexstand
High Watermark
146,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Christian Gombert
Mitglied seit 07.07.2013

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Gewinnwarnungen (heute Südzucker, Infineon), Kosteneinsparprogramme überall, große Unsicherheit um Brexit, Handelskrieg, u.w. belasten die Märkte ......nicht wirklich. Allerdings steht die Europawahl (mit Populisten als möglichen Gewinnern) und der saisonal schwache Mai noch bevor, daher habe ich mich entschieden ca. 15% in US-Anleihen und einen Put auf den Dax zu investieren. Ebenso habe ich als Absicherung ein ETF auf steigende Vola (im S&P ) gekauft. Auch die ca. 20% Gold im wikifolio sollten in fallenden Märkten zu positiver Performance beitragen. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit meiner Performance. 

mehr anzeigen

Kommentar zu WHEATON PRECIOUS METALS CORP. REGISTERED SHARES O.

CEO Randy Smallwood said in statement, "we expect our
portfolio to now deliver steady organic growth for the
(Bloomberg) -- 
foreseeable future, coming from increasing grades and better
recoveries at Peñasquito, the Blitz project at Stillwater ramping
up to full capacity, the development of the Pampacancha deposit
at Constancia, the ongoing expansion of the Salobo mine,
continued improvements at San Dimas, and now, the strong
possibility of Rosemont coming into production."
  

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.