trill

Michael Trilling

Performance

  • -43,7 %
    seit 08.10.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Gewinn und immer auf Erfolgskurs!
Dax,Dow Jones,Tec Dax,MDax,Eurostoxx,Nasdaq,Nikkei 225,Eurostoxx 50,Gold,Silber.Oil.
Sicherer Handel
Langfristig, teilweise auch mal Kurzfristig!
wallstreet, Finanzen100
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0MICHI67
Erstellungsdatum
08.10.2014
Indexstand
High Watermark
77,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Michael Trilling
Mitglied seit 23.08.2014
Meistens Aktienindex,einwenig vom Dow Jones und Nasdaq aber keine Hebel Produkte oder Optionsscheine (erstmal) vielleicht mit kleinen Beträgen! Ohne großes Risiko, natürlich den besten Gewinn erzielen! Achte natürlich auf Dividendenausschüttungen. Lieber hier auf Aktien investieren! Müsen wir bald auf unser Erspartes Zinsen zahlen?Bank vergibt Minuszinsen! Handel schon seit 2001 mit Aktien und Wertpapieren! Keine PennyStocks,exotische Aktien.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Der Dax hat am Montag moderate Gewinne verzeichnet. Allerdings gab er die im frühen Handel kurz genommene Marke von 12.600 Punkten wieder ab. Experten sagten, der Markt sei noch immer auf Richtungssuche. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die US-Börsen haben sich am Donnerstag in engen Grenzen bewegt und mit nur geringen Veränderungen geschlossen. Der Dow Jones Industrial ging mit einem minimalen Plus von 0,07 Prozent auf 20 662,95 Punkte aus dem Handel. Leichten Auftrieb gab es nur kurzzeitig. Am Markt wurde dies mit weiteren positive Arbeitsmarktdaten begründet und einem Interview der "New York Times" mit Präsident Donald Trump. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Dax schrammt knapp an den 12.000 Punkten vorbei - MDax stellt erneut Bestmarke auf Der deutsche Leitindex hat am Dienstagabend Kurs auf sein Allzeithoch genommen. Bereits am Nachmittag hatte der Dax den höchsten Stand in diesem Jahr wie auch seit April 2015 markiert. Letztlich ging der Dax 1,18 Prozent höher bei 11.967 Punkten aus dem Handel und verpasste die nächste Marke vor dem Allzeithoch - die 12.000 Punkte - damit nur knapp. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Biotechnologieaktien in den USA explodieren gerade mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.