Bank Rebound

Steffen Salchner

Performance

  • -8,2 %
    seit 05.09.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Banktitel waren in den Jahren nach 2007 sehr unter Druck. Durch fallende Zinsen und niederen Margen schmolzen auch die Gewinne. Auch Fintechs drängen auf den Markt. Nichts desto trotz wird es auch noch in vielen Jahren Filialbanken geben. Da die EZB langsam die Zinsen anheben will, werden auch die Erträge für die Banken wiederkommen. In diesem Portfolio werden vorwiegend Banktitel gesucht, die unter Buchwert notieren um einen entsprechenden Rebound, sprich Performance zu erzeugen. Primär werden Banken des EUR Raums ausgewählt mit Beimischungen aus anderen Ländern und Währungen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFBANK1000
Erstellungsdatum
05.09.2018
Indexstand
High Watermark
103,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Steffen Salchner
Mitglied seit 05.09.2018
Ich arbeite seit 12 Jahren in einer Bank und in den letzten Jahren speziell im Wertpierbereich bei Privatkunden. Den EIP habe ich bereits, EFA wird bald gestartet. Mein Ziel ist es primär stark unter Druck geratene Titel (vorallem Bluechips) zu kaufen, die durch Restruktierungen wieder zu alter Stärke zurück finden.

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.