16-Wochen-Strategie Turbo x2

RHeimann

Performance

  • +34,4 %
    seit 18.09.2016
  • +35,6 %
    1 Jahr
  • +7,1 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -29,5 %
    Max Verlust (bisher)
  • 0,84×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Die "16-Wochen-Strategie" soll sich an einer von Thomas Gebert vorgestellten marktneutralen Anlagestrategie orientieren. Diese soll auf der Beobachtung einer zyklischen Anomalie des DAX-Kursverlaufs basieren. Etwa alle 16 Wochen würden sich bestimmte Kursverläufe wiederholen: während der DAX ungefähr in den Wochen 13-15 des Zyklus' im Durchschnitt freundlich tendieren würde, fiele er ungefähr in den Wochen 8, 11 und 16 überdurchschnittlich häufig.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die "16-Wochen-Strategie Turbo x2" beabsichtigt, den Zyklus möglichst exakt nachzuvollziehen durch das Halten von DAX-ETFs in den statistisch stärkeren Wochen und DAX-Short-ETFs in den statistisch schwächeren Wochen. Um stärker von der Anomalie profitieren zu können, soll mit ETFs Hebel 2 gehandelt werden. In den restlichen Wochen ist eine marktneutrale Position angestrebt.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die "16-Wochen-Strategie Turbo x2" zielt auf langfristige, überdurchschnittliche Wertzuwächse bei unterdurchschnittlichen Schwankungen ab. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFGEB16WOT
Erstellungsdatum
18.09.2016
Indexstand
High Watermark
134,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Raul Heimann
Mitglied seit 10.06.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse