25.06.2013| Von: Florian Hiller |

Das Rennen um den "Finance Blog of the Year" und den SMEIL AWARD 2013 ist gestartet. Knapp 120 Finanzblogs wurden in den letzten Wochen für den SMEIL AWARD 2013 nominiert. Nun startet die Juryphase und damit auch das User-Voting.

smeil 2013

"Smeil" kommt vom Fotografenaufruf "Smile" und steht bei Christian Drastil, Initiator SMEIL AWARD, für gute Stimmung, Optimismus, Innovation und im konkreten Fall auch für "Stockmarket Media Entrepreneur Internet Leadership".

Bis zum Ende der Woche kann für die besten Finanzblogs des Jahres gestimmt werden. Die Sieger sollen bereits Ende Juni feststehen. Auch Blogs von wikifolio-Tradern sind unter den knapp 120 Nominierungen. Wir freuen uns, dass unsere Trader nicht nur auf wikifolio.com ihr Wissen in Trades umsetzen, sondern auch andere über ihre Blogs daran teilhaben lassen.

 

abstimmen

 

Hier zur Erinnerung nochmal die wichtigsten Infos zum SMEIL AWARD 2013

Die Jury

Neben 30 Experten aus dem Finanzumfeld werden auch die nominierten Blogger an der Abstimmung teilnehmen. Die dritte Gruppe im Entscheidungsprozess des SMEIL AWARDS 2013 sind die User, die via Abstimmungstool auf www.smeil-award.com ihre Stimmen abgegeben können.

Die Preise

Neben Preisgeld (1.000 Euro für den Sieger, 500 Euro für den zweiten Platz, 250 Euro für den dritten Platz) winken den Gewinnern des SMEIL AWARDs 2013 natürlich wertvolle Awareness und zusätzlicher Traffic auf das Blog. Die zum SMEIL zugelassenen Blogs sind automatisch auch zur Teilnahme einer Unterseite von finanzmarktmashup.at berechtigt.