04.08.2015| Von: Filip Nestorovic |

Für den neuesten TradersTalk haben wir mit Torsten Fuchs gesprochen. Der praktizierende Zahnarzt ist seit fast 20 Jahren an der Börse aktiv und betreibt aktuell vier erfolgreiche wikifolios. Im Interview spricht er über positive und negative Erfahrungen mit den Märkten und die Vorteile des Social Trading auf wikifolio.com

Verraten Sie uns Ihren Namen.

Torsten Fuchs.

Unter welchen Usernamen sind Sie auf wikifolio.com zu finden?
TFInvest.

Was sind Sie von Beruf?
Zahnarzt.

Wie sind Sie zum Trading gekommen?
Seit fast 20 Jahre handele ich mit Aktien, Fonds, etc. Man muss irgendwas mit dem Ersparten machen.

Wie sieht bei Ihnen ein typischer Handelstag aus?
Ich guck im Internet die Kurse nach, schaue Nachrichten und wenn sich nichts Gravierendes ergibt, dann war es das schon.

Wie viele wikifolios führen Sie derzeit? Sind Sie bereits „Real-Money“-Trader?
Ich bin Real Money-Trader und führe 4 wikifolios.

Was sind für Sie die Gründe, Ihre Handelsstrategie als wikifolio zu veröffentlichen?
Zum einen kann man damit Geld verdienen, zum anderen kann ich so selber Aktien kaufen und verkaufen ohne groß Gebühren an meine Bank zu zahlen.

Was zeichnet grob umrissen Ihren Handelsstil (auf wikifolio.com) aus?
Ich investiere langfristig.

Sind Sie zufrieden mit der Entwicklung Ihrer wikifolios?
Kann man sagen. Alle im Plus und teilweise bis 60% Gewinn.

Was war Ihr Trading-Highlight der letzten 360 Tage?
Die Aktien mit denen ich den größten Gewinn gemacht habe, habe ich schon vor mehr als einem Jahr gekauft.

Wie beurteilen Sie das Börsenjahr 2015?
Bis jetzt ganz gut. Die letzten Monate waren recht spannend. Griechenlandkrise, Sommerloch, etc. Ich denke ab Oktober geht es wieder richtig los.

Welche Märkte machen aktuell am meisten Spaß/Sinn?
Ganz klar USA und Europa.

Welche Aktien bzw. Wertpapiere favorisieren Sie aktuell auf mittelfristige Sicht?
Meine Aktien im Wikifolio USATOP10 und Europäische Blue Chips

Welches war Ihre härteste Lektion, die Sie am Markt erfahren mussten?
Ein paar Tausend Euro verlieren, weil man auf einen Tipp gehört hat.

Welche Ratschläge würden Sie einem Einsteiger mit auf den Weg geben?
Kauf die ein Buch von Kostolany und mach es genauso. Aktien von guten Unternehmen kaufen und liegen lassen.

Welches Buch können Sie anderen Tradern empfehlen?
Es gibt viele gute Bücher. Mit Kostolany sollte man beginnen und schauen was einen interessiert.