Philipp Pässler

  • InvestmentKunst
  • Zuletzt online am 16.11.2019
  • Mitglied seit 21.02.2018
Aktien werden erst nach eingehender, gründlicher Analyse gekauft. Das Management muss stimmen; auch wenn das Produkt noch so gut ist wird bei schlechtem Management von einem Kauf abgesehen. Meine Auswahl der Aktien erfolgt durch: 1. Fundamentalzahlen Heute ggü. Potential für Zukunft 2. Produkt sowie Wirtschaftsumfeld und Konkurrenz 3. CEO und Führungsstab 4. Momentane Handelspreis (Timing) Durch diesen Ansatz ist es gut möglich, dass längere Zeit mit einem Kauf gewartet wird bis der passende Einstiegspunkt erreicht ist. Risikohinweis / Disclaimer: Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Wertpapiere, allen voran Aktien Nebenwerte können einer hohen Volatilität unterliegen. Diese kann in einzelnen Fällen zu erheblichen Verlusten führen. Eine Haftung für entstandene Vermögensverluste besteht nicht. Ergänzend weise ich daraufhin, dass ich persönlich Positionen in den jeweiligen Gattungen halten und auch jederzeit auflösen kann. mehr anzeigen

Handelserfahrung

Risikoklasse 1:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 2:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 3:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 4:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 5:  3 oder mehr Jahre