Ich investiere seit 1987 privat in Aktien und Rentenpapiere. Wenige Monate nach meinem Start lief ich mit deutschen Blue Chips in den '87er Crash. Damals habe ich gelernt, was buy-and-hold heißt und wie schwer das Durchhalten manchmal sein kann. Die Dotcom-Blase und die Finanzkrise habe ich mit Direktinvestments, Immobilien und Cash ganz gut überstanden, bin jedoch - wie so viele - nach 2008 zu zaghaft in Aktien zurückgekommen. Seit 2016 beschäftige ich mich hauptberuflich mit Geldanlage. Das erlaubt mir, tiefer in die zeitraubende Fundamentalanalyse einzusteigen. Ich bin Fan von Warren Buffett und bin davon überzeugt, dass sich der Value-Ansatz langfristig durchsetzt. Privat führe ich zwei Depots: Ein langfristig orientiertes Depot mit marktbreiten Aktien-ETF's und einigen sehr langweiligen Dividendenwerten (Procter & Gamble, Total, Daimler) sowie ein aktives mittel- bis kurzfristiges Tradingdepot. Die aussichtsreichsten Aktienpositionen dieses Depots gehen ins wikifolio ein.

Erfahrung im Handel mit Wertpapieren

Risikoklasse 1:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 2:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 3:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 4:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 5:  3 oder mehr Jahre

Alle wikifolios von jss1701

Status: Publiziert

Trader: jss1701
Erstellungsdatum 30.05.2018
Performance seit Beginn +1,7 %
Performance 1 Monat +3,2 %
Maximaler Verlust (bisher) -9,0 %
Erstemission -
Performancegebühr 10 %
ISIN -
Vormerkungen 1
Aktiv diversifiziert

Status: Geschlossen

Trader: jss1701
Erstellungsdatum 20.09.2017
Performance seit Beginn -4,8 %
Performance 1 Monat -
Maximaler Verlust (bisher) -20,3 %
Erstemission -
Performancegebühr 10 %
ISIN -
Investiertes Kapital EUR 0,00
Das investierte Kapital kann aufgrund der Umrechnung mehrerer Währungen vom tatsächlichen Wert abweichen.