Ich habe meine erste Aktie (Daimler) im März 1987 gekauft. Schon ein halbes Jahr später - im Oktober 1987 - durfte ich meinen ersten Börsencrash erleben. 1990 öffnete die Deutsche Terminbörse für Privatanleger - ich war sogleich dabei. Ende der 90er / Anfang der 2000er Jahre zockte ich sehr intensiv am Neuen Markt und habe gleichzeitig Futures getradet. Der äußerst scharfe (-95%) und langanhaltende (April 2000 bis März 2003) Börseneinbruch am Neuen Markt hat mich spürbar getroffen. Ab 2003 handelte ich aus Geldmangel und einer gewissen Gleichgültigkeit der Börsen gegenüber nur sehr sporadisch Aktien oder Optionsscheine. Erst nach dem Ausbruch der Finanzkrise im September 2009 begann ich mich wieder sehr intensiv mit der Wirtschaft im allgemeinen und der Börse im speziellen zu befassen und lege seitdem einen Gutteil meines Geldes gezielt langfristig in Aktien an. Zocken - so wie früher - will ich nicht mehr. Hier habe ich von Warren Buffett gelernt. Mein Ziel ist es jetzt, Unternehmen zu finden, aus Branchen die ich gut kenne, die zu den Gewinnern gehören werden. Auf wikifolio.com bin ich durch Zufall im Oktober 2016 gestossen.

Erfahrung im Handel mit Wertpapieren

Risikoklasse 1:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 2:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 3:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 4:  3 oder mehr Jahre
Risikoklasse 5:  3 oder mehr Jahre

Alle wikifolios von Rato

Status: Investierbar

Trader: Rato
Erstellungsdatum 23.11.2016
Performance seit Beginn +20,1 %
Performance 1 Monat -0,9 %
Maximaler Verlust (bisher) -12,4 %
Erstemission 08.03.2017
Performancegebühr 7 %
ISIN DE000LS9K0Z9
Investiertes Kapital EUR 12.019,33
Das investierte Kapital kann aufgrund der Umrechnung mehrerer Währungen vom tatsächlichen Wert abweichen.